"Pressestunde" mit Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer, SPÖ

Am 12. Jänner um 11.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Die Spitzen der Republik versammelten sich diese Woche zu einem Festakt im historischen Sitzungssaal des Parlaments, um Nationalratspräsidentin Barbara Prammer zu ihrem 60. Geburtstag zu gratulieren. Seit 15 Jahren im Parlament, seit sieben Jahren als Präsidentin, ist Prammer die hochrangigste Frau der Republik. Wie sieht die oberösterreichische Sozialdemokratin die Umstände der Regierungsbildung und das Programm der neuen großen Koalition? Wann kommen die anstehenden Reformen im Parlament? Warum hat die Demokratie eine Reform nötig? Wie beurteilt Prammer das schwindende Vertrauen der Bevölkerung in die Politik? Und wie kommt die Nationalratspräsidentin mit ihrer schweren Erkrankung und der starken Beanspruchung durch ihr Amt zurecht? Um 12.00 Uhr widmet in ORF 2 auch das "Hohe Haus" der Nationalratspräsidentin und ihrem Jubiläum einen Beitrag.

Die Fragen in der "Pressestunde" am Sonntag, dem 12. Jänner 2014, um 11.05 Uhr in ORF 2 stellen:

Andreas Koller
"Salzburger Nachrichten"

und

Robert Stoppacher
ORF

Die "Pressestunde" ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0015