LR Bohuslav: "Vielseitiges Angebot im Wirtschaftstourismus"

Convention Bureau Niederösterreich startet mit 50 Top-Partnern ins neue Jahr

St. Pölten (OTS/NLK) - Mit dem Seminar-Park-Hotel Hirschwang, dem Cityhotel Design & Classic St. Pölten und dem Nationalpark Donau-Auen kann das Convention Bureau Niederösterreich im neuen Jahr auf drei neue starke Top-Partner zählen. "Ein auf Seminare spezialisiertes Hotel mitten in den Bergen, ein Hotel im Zentrum der Landeshauptstadt und dazu noch ein Nationalpark, der die letzte große Flussauen-Landschaft Mitteleuropas bewahrt - mit den drei neuen Top-Partnern beweist das Convention Bureau, wie vielseitig Niederösterreichs Angebot im Wirtschaftstourismus ist", freut sich Tourismus-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, die auch auf die Vorteile der Mitgliedschaft im Convention Bureau Niederösterreich hinweist:
"Die neuen Partner profitieren nicht nur vom hohen Qualitätsniveau und Erfahrungsaustausch der gesamten Gruppe, sondern werden auch bei den Marketing- und Sales-Aktivitäten des Convention Bureaus in Österreich, Deutschland und der Slowakei präsentiert."

Mit den drei neuen Partnern stehen dem als zentrale Kontakt- und Servicestelle eingerichteten Convention Bureau 50 Location-Anbieter, Beherbergungsbetriebe und Agenturen mit besten infrastrukturellen Voraussetzungen zur Verfügung. Die Erfüllung strenger Aufnahmekriterien und ein System zur Qualitätssicherung (die Partnerbetriebe werden beispielsweise alle zwei Jahre einer Mystery-Guest-Testung unterzogen) stellen sicher, dass dabei potenziellen Kunden nur hochwertige Betriebe empfohlen werden.

Nur eine gute Autostunde von Wien entfernt, liegt das Seminar-Park-Hotel Hirschwang inmitten einer Sommerfrische- und Bergsport-Region. Das 4-Sterne-Hotel am Fuß der Rax bietet für Geschäftsmeetings ein professionelles Umfeld: neun Seminarräume mit zeitgemäßer Infrastruktur, Besprechungsinseln und Pausenzonen, eine gehobene Küche, ein Wellnessbereich sowie unbegrenzte Outdoor-Möglichkeiten für das Rahmenprogramm.

Das Cityhotel Design & Classic St. Pölten verbindet das großzügige, geschichtsträchtige Ambiente der denkmalgeschützten Stadtsäle mit der gemütlichen Eleganz und dem modernen Komfort des 2011 errichteten und mit 4 Sternen ausgezeichneten Hotelbereichs. Die vier Seminarräume, die alle im ersten Stock der ehemaligen Stadtsäle liegen, sind mit modernster Tagungstechnik ausgestattet. Bei größerem Raumbedarf stehen außerdem der Stadtsaal für bis zu 450 Personen und der Weiße Salon für bis zu 60 Personen zur Verfügung.

In Kooperation mit Team-Trainern bietet der Nationalpark Donau-Auen spezielle, auf die jeweiligen Bedürfnisse der Firmen abgestimmte gruppendynamische Workshops an, die im Rahmen der Naturschutzarbeit wie Renaturierungsprojekte oder Wildtiermonitoring eingebettet sind. Mithilfe von spielerischen Übungen soll der Teamgeist gestärkt werden sowie die Möglichkeit bestehen, miteinander kreativ und schöpferisch tätig zu sein - alles Dinge, die sich später positiv und nachhaltig im Arbeitsalltag umsetzen lassen.

Vorgestellt werden alle 50 Top-Partner im neuen Katalog des Convention Bureau Niederösterreich. Bei der Ermittlung der optimalen Location helfen neben zahlreichen Fotos, der Präsentation von speziellen Angeboten und einer Auflistung der USPs auch relevante Eckdaten wie Raumflächen, technische Ausstattung sowie Quantität und Qualität der möglichen Bestuhlung und des Caterings. Bestellungen für den Katalog sind kostenlos per e-mail (convention@noe.co.at) oder über die Homepage www.convention-bureau.at möglich.
Nähere Informationen: Convention Bureau Niederösterreich, Edith Mader und Isabella Tastel, Telefon 02742/9000-19825, e-mail convention@noe.co.at, www.convention-bureau.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichischen Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003