ORF-RSO Wien im Jänner: "I due Foscari" live in Ö1 und Uraufführung von Erin Gee

Wien (OTS) - Das ORF Radio-Symphonieorchester spielt ab 15.1. im Theater an der Wien Verdis "I due Foscari" - mit Plácido Domingo in der Titelrolle -, Ö1 überträgt am 18.1. live (19.00 Uhr). Im Wiener Konzerthaus wird am 30.1. Erin Gees "Mouthpiece XX" unter der Leitung von Cornelius Meister uraufgeführt. Ö1 sendet einen Mitschnitt am 31.1. (19.30 Uhr).

Ein Opernereignis steht am Beginn des neuen RSO-Jahres: In Kooperation mit Los Angeles Opera, Palau de les Arts Reina Sofia und Royal Opera House Covent Garden wird die Verdi-Rarität "I due Foscari" im Theater an der Wien aufgeführt. Plácido Domingo muss als Doge Francesco Foscari seinen Sohn Jacopo (Arturo Chacón-Cruz) wegen eines angeblichen Mordes in die Verbannung schicken. Weitere Mitwirkende sind Davinia Rodriguez (Lucrezia Contarini), Roberto Tagliavini (Jacopo Loredano), Andrew Owens (Barbarigo), Gaia Petrone (Pisana), Ioan Hotea (Fante del Consiglio die Dieci), Marcel Krokovay (Servo del Doge) sowie der Arnold Schoenberg Chor. Regie führt Thaddeus Strassberger, Kevin Knights zeichnet für das Bühnenbild verantwortlich und James Conlon hat die musikalische Leitung inne. Premiere ist am Mittwoch, den 15. Jänner um 19.00 Uhr, weitere Vorstellungen am 18., 20., 23., 25. und 27. Jänner. Österreich 1 überträgt am Samstag, den 18. Jänner live (19.00 Uhr). Am Sonntag, den 19. Jänner ist James Conlon zu Gast bei Gernot Zimmermann im "Intermezzo" - um 11.50 Uhr auf Ö1.

Eine Uraufführung von Erin Gees "Mouthpiece XX", einem Kompositionsauftrag des RSO Wien, steht am Donnerstag, den 30. Jänner im Wiener Konzerthaus (19.30 Uhr) auf dem Programm. Unter der Leitung von Chefdirigent Cornelius Meister sind weiters zu hören: Sergej Prokofjews zweites Klavierkonzert - interpretiert von Tzimon Barto -und die vierte Symphonie von Johannes Brahms. Ö1 sendet einen Mitschnitt am Freitag, den 31. Jänner um 19.30 Uhr. Details zum Konzertprogramm des RSO Wien sind abrufbar unter rso.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001