AVISO: Regierungsklausur 14./15. Jänner 2014 in Waidhofen/Ybbs

Wien (OTS) - Die österreichische Bundesregierung wird am 14. und 15. Jänner 2014 in Waidhofen an der Ybbs eine Klausurtagung und daran anschließend eine Ministerratssitzung abhalten. Der ERSTE TAG ist als interne Klausur NICHT MEDIENÖFFENTLICH. Das Programm für den ZWEITEN TAG beinhaltet folgende PRESSETERMINE:

9.15 Uhr
FAMILIENFOTO

ca. 9.30 Uhr
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT (Tour de Table) zu Beginn der Arbeitssitzung der Bundesregierung mit anschließendem Ministerrat

ca. 11.45 Uhr
PRESSEKONFERENZ

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen, am 15. Jänner 2014 an den Presseterminen im Rahmen der Klausurtagung teilzunehmen. Für die Teilnahme ist eine Akkreditierung beim Bundespressedienst (Kontakt: Frau Doris Jandl, Tel.: 01/531 15 -202467, E-Mail: federalpressservice@bka.gv.at) unter Angabe von Namen, Medium, Funktion und Kontaktmöglichkeit (E-Mailadresse und Mobilnummer) erforderlich. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss am Montag, dem 13. Jänner 2014.

Am Veranstaltungsort werden Pressearbeitsplätze eingerichtet. Darüber hinaus wird am 15. Jänner 2014 ein Bustransfer von Wien nach Waidhofen an der Ybbs und nach Veranstaltungsende zurück nach Wien bereitgestellt. Verbindliche Anmeldungen für den Bustransfer werden im Zuge der Akkreditierung entgegen genommen. Weitere Details und organisatorische Hinweise werden nach erfolgter Akkreditierung bekannt gegeben.

Bilder zur Veranstaltung werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at, kostenfrei abrufbar sein.

Die Pressekonferenz zur Klausurtagung wird auch per Livestream auf der Website www.bundeskanzleramt.at übertragen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressedienst
Tel.: 01/ 531 15 - 202467

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001