COLUMBUS Comedy Club und Adoro: Vielseitiges Entertainment auf den Abschiedsreisen der COLUMBUS 2

Hamburg (ots) -

  • Routen der zwei Abschiedsreisen: Asien und Orient
  • Reisezeitraum: März / April 2014
  • Entertainment u.a. mit Doris Kunstmann, Werner Koczwara und Adoro

Zum Abschluss lässt es die COLUMBUS 2 nochmal ordentlich krachen: Auf den beiden letzten Kreuzfahrten, die im März und April 2014 durch Asien und den Orient führen, wird der Abschied aus der Flotte von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit diversen Künstlern an Bord gefeiert.

Den Gästen der Abschiedsreisen werden auf der COLUMBUS 2 unterschiedlichste Entertainmentformate geboten. Auf der Kreuzfahrt von Singapur nach Dubai vom 19.3.-4.4.2014 sorgt Werner Koczwara, der als Erfinder des juristischen Kabaretts gilt, im COLUMBUS Comedy Club garantiert für Lacher.

Auf der Folgeroute, die vom 3.4.-21.4.2014 von Dubai nach Barcelona führt, können die Gäste den Lesungen der beliebten deutschen Schauspielerin Doris Kunstmann lauschen. Zudem steht ein musikalisches Highlight auf dem Programm: Die jungen Opernsänger von Adoro vereinen die Technik und Virtuosität des Operngesangs mit orchestral arrangierten Popsongs und geben diese an Bord zum Besten.

Routen der zwei Abschiedsreisen

Mit der COLUMBUS 2 vom 19.3.-4.4.2014 von Singapur über Port Kelang, Porto Malai, Colombo, Cochin und Mumbai nach Dubai, ab 3.880 Euro pro Person inklusive Flüge.

Mit der COLUMBUS 2 vom 3.4.-21.4.2014 von Dubai über Salalah, Akaba, Sharm el Sheikh, Safaga, Suez, Port Said und Valletta nach Barcelona, ab 3.490 Euro pro Person inklusive Flüge.

Informationen zu Hapag-Lloyd Kreuzfahrten unter www.hl-kreuzfahrten.de - Aktuelle Pressemeldungen sowie Bildmaterial unter www.hl-kreuzfahrten.de/presse - PASSAGEN.tv unter www.hl-kreuzfahrten.de/presse/passagentv/

Rückfragen & Kontakt:

Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd
Kreuzfahrten, Tel: +49 (0)40 3001-4629, E-Mail: presse@hlkf.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005