Der Neue Sonntag bei ORF Radio Vorarlberg

Sieben Stunden neu gestaltetes Radioprogramm

Wien (OTS) - Ab Sonntag, dem 12. Jänner 2014, startet ORF Radio Vorarlberg den neuen Sonntag. Die Programmmacher präsentieren mit einer Stunde mehr "Guten Morgen, Vorarlberg" und den Sendungen "Radio Vorarlberg - mittendrin" und "Radio Vorarlberg - Die Woche" ein neues Radiovergnügen für den schönsten Tag der Woche. Dazu gibt es feine Musik für ein erholsames Wochenende.

ORF-Landesdirektor Markus Klement möchte mit dem neuen Programmangebot auch am Wochenende noch näher bei den Menschen sein:
"Der neue Sonntag bringt mehr Information, unser Team ist mittendrin, wo etwas los ist, und mit dem Besten der Woche sowie einem Ausblick auf die kommenden Tage runden wir die Woche ab, um gut in eine neue durchzustarten."

"Durch den Ausbau der Nachrichten um 9.30 Uhr schaffen wir ein zusätzliches Serviceangebot an Sonn- und Feiertagen", betont Gerd Endrich als Zentraler Chefredakteur des ORF Vorarlberg. "Mit Information, Sport, Service, Wetter und Verkehr begleiten wir alle Ausflügler noch besser an ihr Ziel und natürlich wieder nach Hause."

Der Sonn- und Feiertagsmorgen wird eine Stunde länger

"Guten Morgen, Vorarlberg" dauert künftig von 6.00 bis 10.00 Uhr. Das Frühaufsteher-Team liefert die richtige Musik zum Wachwerden und natürlich alles, was für einen guten Start in den Sonn- oder Feiertag wichtig ist. Mit dabei sind viele nützliche Tipps darüber, was der Tag in Vorarlberg und der Region zu bieten hat.

Ab Mittag ist Radio Vorarlberg mittendrin

Live dabei, wo etwas los ist, lautet die Devise jeden Sonn- und Feiertag von 12.00 bis 16.00 Uhr in der neuen Sendung "Radio Vorarlberg - mittendrin". Das ORF-Team ist dort anzutreffen, wo auch die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger sind. Bei großen und kleinen Veranstaltungen, mitten im Jubel und Trubel von Volksfesten, auf der Skipiste, im Schwimmbad oder einfach bei einer gemütlichen Jasserrunde im Gasthaus. Mit etwas Glück warten Erlebnispakete für die ganze Familie - und wer seinen Lieben etwas übers Radio sagen möchte, ist in der neuen Sendung ebenfalls genau richtig.

Am späten Nachmittag warten die Höhepunkte der Woche

Die Moderatorinnen und Moderatoren freuen sich, in "Radio Vorarlberg - Die Woche" nun auch am Sonntag von 16.00 bis 18.00 Uhr durchs Land begleiten zu dürfen. Im Mittelpunkt steht das Beste der vergangenen Tage mit den größten Aufregern, den spannendsten Geschichten oder den Gewinnern und Verlierern der Woche - eben das, was Vorarlberg, die Region oder die Welt bewegt hat. Mit einem Blick nach vorne mit den Höhepunkten der bevorstehenden Tage wird außerdem darüber geredet, was die kommende Woche bringt. Mit aktuellen Verkehrsinformationen kommen alle, die am Wochenende unterwegs sind, künftig noch besser nach Hause.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002