WKO Vizepräsident Amann: WKÖ soll 2014 zum Jahr des Mutes erklären!

Mit Herz und Courage gegen diese schwache Regierung ankämpfen!

Wien (OTS) - Diese Regierung wir auch 2014 nicht handlungsfähig sein. Außer Unternehmerbelastungen und standortgefährdenden Maßnahmen werden keine neuen Ideen aus der rotschwarzen Versagertruppe zu erwarten sein. Allein die neuerliche Diskussion über Millionärsteuer oder Papa-Monat zeigt, dass diese Leute nicht fähig sind, Österreich in die Zukunft zu führen, so der Bundesobmann des RfW, WKÖ Vizepräsident Komm Rat Fritz Amann, zum Jahresbeginn.

Amann dazu: "Österreich braucht eine neue Kraft, die mit Herz und Courage gegen den Belastungswahn der Regierung ankämpft. Diese Aufgabe sollte die WKÖ übernehmen und 2014 zu "Jahr des Mutes" erklären. Die Zeit des kollektiven "Kuschens" von Leitl und dem Wirtschaftsbund muss endlich ein Ende haben. Die Unternehmer mit ihren Mitarbeitern sind der einzige Garant für den Wohlstand im Land und müssen daher mit aller Kraft vertreten werden!"

Den klassenkämpferischen Tönen als Begleitmusik für 2014 muss der Ton sofort abgestellt werden. In keinem Land zahlen die Unternehmer mehr Steuern als in Österreich. Im Gegenteil, diejenigen die Arbeitsplätze und Wertschöpfung schaffen müssen steuerlich entlastet werden. Auch der Bürokratiewahn und Verwaltungsexzess muss sofort gestoppt werden, damit die Unternehmer wieder Luft zum atmen haben, fordert Amann.

Der Politik soll 2014 das Mandat für die Regulierung der Wirtschaft entzogen werden. Das wäre die Entfesselung, die die ÖVP im Wahlkampf großmundig angekündigt hat. Damit könnte man die anstehenden Probleme wie Arbeitszeitflexibilisierung und leistungsgerechte Entlohnung rasch lösen und unser Land in eine erfolgreiche Zukunft führen, so der WKÖ Vizepräsident Komm Rat Fritz Amann abschließend (Ende)mb

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressereferent, Mag.Michael Brduscha, 00436643384704, vorarlberg@rfw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RFW0001