Lotto: Oberösterreicher wird erster Sechsermillionär im Neuen Jahr

Zwei Joker zu je 104.000 Euro

Wien (OTS) - Das Lotto Jahr beginnt gleich mit einem Sologewinner und daher mit einem neuen Millionär. Ein Spielteilnehmer aus Oberösterreich hatte für die Ziehung am 1. Jänner einen Normalschein gespielt. Seine Intuition bei der Auswahl der Zahlen hat dem Hausruckviertler den einzigen Sechser dieser Ziehung beschert, genau 1.000.000 Euro wandern nun auf das Gewinnkonto des Glückspilzes.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und erhalten dafür jeweils 28.400 Euro. Drei der Gewinner kommen aus Niederösterreich, gespielt mit zwei Normalscheinen und einem Quicktipp. Der vierte Gewinner kommt aus Vorarlberg, er verließ sich bei der Auswahl der Zahlen auf den Zufallszahlengenerator und war mit einem Quicktipp erfolgreich.

Joker: Wiener und Steirer gewinnen je mehr als 104.000 Euro Beim Joker gab es zu Jahresbeginn zwei Quittungen mit der richtigen Jokerzahl und dem angekreuzten "Ja" darauf. Für einen Spielteilnehmer aus Wien und einen aus der Steiermark, beide spielten Lotto Quicktipps mit einem Joker, bedeutet das einen Gewinn von 104.444,80 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 1.1.2014:

1 Sechser, zu EUR 1.000.000,00 4 Fünfer+ZZ zu je EUR 28.404,30 133 Fünfer zu je EUR 931,90 329 Vierer+ZZ zu je EUR 131,80 5.309 Vierer zu je EUR 38,50 7.972 Dreier+ZZ zu je EUR 12,40 81.293 Dreier zu je EUR 4,40 262.977 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 6 11 15 24 28 32 Zusatzzahl: 9

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 1.1.2014:

2 Joker zu je EUR 104.444,80 9 mal EUR 7.700,00 112 mal EUR 770,00 1.080 mal EUR 77,00 11.494 mal EUR 7,00 113.234 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 3 8 6 3 3 0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001