Lotto: Wiener knackt Jackpot und ist letzter Sechsermillionär im Jahr 2013

Solojoker mit 228.000 Euro in Wien; Jokerjahr schließt mit 3 Pechvögeln

Wien (OTS) - Die Lotto Ziehung am Sonntag war die letzte in diesem Jahr. Und sie brachte einem Wiener Spielteilnehmer Glück und einen Batzen Geld. Es galt, einen Jackpot zu knacken, im Topf hatten sich 1,9 Millionen Euro angesammelt. Dieses Sümmchen holte sich ein Spielteilnehmer, der auf seinem Wettschein zwei Tipps angekreuzt hatte. Der zweite Tipp war jener, der dem glücklichen Sologewinner 1.883.782,10 Euro bringt - und einen zusätzlichen Grund, das abgelaufene Jahr positiv zu verabschieden.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und erhalten dafür jeweils rund 38.000 Euro. Zwei Gewinner kommen aus der Steiermark, beide waren mit Quicktipps erfolgreich. Der dritte Gewinner kommt aus Wien, auch er ließ die Zahlen mittels Zufallszahlengenerator ermitteln. Der vierte Gewinner, ein Salzburger, hatte seinen Gewinn auf einem Normalschein.

Lotto 2013: Insgesamt gab es 2013 67 Sechser, 44 davon in Millionenhöhe.
Beim ersten von zwei Fünffachjackpots, die es heuer gab, entstand auch der zweithöchste Sechser in der Lotto Geschichte: ein Wiener tippte mittels Quicktipp im Juni einen Sechser mit mehr als 9,2 Millionen Euro.

Solojoker mit 228.000 Euro in Wien; Jokerjahr schließt mit 3 Pechvögeln Beim Joker gab es eine Quittung mit der richtigen Jokerzahl und dem angekreuzten "Ja". Für einen Spielteilnehmer aus Wien bedeutet dies einen Gewinn von mehr als 228.000,- Euro. Diese Ziehung brachte aber auch gleich drei Pechvögel: Ein burgenländischer Spielteilnehmer und zwei Kärntner sagten auf ihren Wettscheinen "Nein" zum Joker und ließen sich so ihren Gewinn entgehen.

Joker 2013: 141 sagten zum Glück "Ja", 33 wurden zu Pechvögeln 141 Spielteilnehmer hatten 2013 für ihr "Ja" zum Joker Gewinne zwischen 49.000 Euro und 917.400 Euro erzielt. Den Topgewinn erzielte ein Niederösterreicher, er knackte einen Dreifachjackpot im Alleingang und bekam dafür rund 917.400 Euro (der 9.höchste Jokergewinn seit Beginn). Es gab aber auch 33 Pechvögel, die "Nein" zum Joker sagten und sich so fünf- bzw. sechsstellige Gewinne entgehen ließen.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 29.12.2013:

1 Sechser, zu EUR 1.883.782,10 4 Fünfer+ZZ zu je EUR 37.642,60 157 Fünfer zu je EUR 1.046,20 426 Vierer+ZZ zu je EUR 134,90 6.850 Vierer zu je EUR 39,50 9.518 Dreier+ZZ zu je EUR 13,80 106.519 Dreier zu je EUR 4,50 318.898 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 6 12 21 31 36 45 Zusatzzahl: 2

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 29.12.2013:

1 Joker zu EUR 228.201,70 7 mal EUR 7.700,00 124 mal EUR 770,00 1.279 mal EUR 77,00 12.654 mal EUR 7,00 128.390 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 5 0 5 1 7 5

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001