FPÖ: Buchinger hat seine Arbeit als Behindertenanwalt gut gemacht

Hofer: Verlängerung der Amtsperiode sachlich nachvollziehbar

Wien (OTS) - Der Dritte Nationalratspräsident und FPÖ-Behindertensprecher Norbert Hofer sieht die Weiterbestellung von Erwin Buchinger als Behindertenanwalt positiv: "Es hat eine Reihe von wirklich qualifizierten Bewerbern und Bewerberinnen für diese wichtige Funktion gegeben. Ich muss aber auch feststellen, dass Buchinger seine Funktion gut ausgeübt hat und auch dann für die behinderten Menschen in Österreich klar Stellung bezogen hat, wenn das nicht ganz der Linie seiner Partei entsprochen hat."
Hofer wünscht Buchinger für die neue Amtsperiode alles Gute und hofft auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen und alten Behindertenanwalt.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0001