Richtigstellung zu: "GLOBAL 2000 hocherfreut: BIPA macht Eigenmarke hormonfrei!"

BIPA wird bis Ende 2014 seine Eigenmarke MY auf "hormonfrei" umstellen.

Wien (OTS) - Wie GLOBAL 2000 heute berichtete, wird BIPA als erste österreichische Drogerie-Kette sein gesamtes Eigenmarkensortiment im Bereich der Kosmetik- und Körperpflegeprodukte auf "hormonfrei" umstellen. BIPA wird nach eigenen Aussagen die komplette Umstellung bis Ende 2014 abgeschlossen haben und nicht, wie irrtümlich in der heutigen Presseaussendung angekündigt, bis Ende 2015. Wir bedauern diesen Tippfehler und bitten Sie, das korrekte Datum in Ihrer Berichterstattung zu berücksichtigen.

Rückfragen & Kontakt:

GLOBAL 2000 Pressesprecherinnen:
Mag. Lydia Matzka-Saboi & Mag. Susanna Schlöglhofer
Tel.: 0699/14 2000 26 und 0699/14 2000 68
E-Mail: presse@global2000.at
GLOBAL 2000 Biochemiker:
DI Dr. Helmut Burtscher
Tel.: 0699/14 2000 34
E-Mail: helmut.burtscher@global2000.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0002