Wr. Gemeinderat - SP-Schicker: FP-Haslinger ignoriert Hinweis auf FP-Spekulanten

Wien (OTS/SPW-K) - "FP-Haslinger hat offenbar Visionen - oder eine sehr selektive Wahrnehmung. Auf jeden Fall strotzt seine Aussendung von reinen Erfindungen", so der Wiener SP-Klubchef Rudi Schicker am Freitag. Schicker hatte im Gemeinderat bei einer Anfrage von Haslinger zu einem von ihm so genannten "Problemhaus" auf FP-Spekulanten hingewiesen - was von Haslinger in einer Aussendung "uminterpretiert" wurde.

"Nochmals langsam für Herrn Haslinger: Es ist es selbstverständlich zu befürworten, dass gegen Hausbesitzer eingeschritten wird, die gegen Gesetze verstoßen. Problematisch wird es aber, wenn Haslinger eine ganze Gegend schlecht macht, um politisches Kleingeld zu machen", so Schicker.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Mag. Thomas Kvicala
Tel.: (01) 4000-81 923
thomas.kvicala@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10003