ERINNERUNG: Einladung zur Pressekonferenz der Österreichischen Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI)

Wien (OTS) - Österreich hat großen Aufhol- und Reformbedarf beim Paradigmenwechsel hin zur Nachhaltigkeit. Mit welchen Maßnahmen die neue Bundesregierung Konjunkturimpulse und Wachstumspotenziale erzielen kann, möchte die Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit präsentieren. Die ÖGNI lädt daher die Kolleginnen und Kollegen der Medien zur Pressekonferenz ein.

Thema:
"Präsentation Sieben-Punkte-Reformprogramm für mehr Nachhaltigkeit"

Am Podium:

  • Phillip Kaufmann, ImmoNomade und Gründungspräsident der ÖGNI
  • Peter Engert, Geschäftsführer Corsor und ÖGNI-Botschafter
  • Ines Reiter, Geschäftsführerin ÖGNI

Montag, 16.Dezember 10:00Uhr
Café Landtmann, Löwelzimmer
Universitätsring 4, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martin Stradal
Mastermind Public Affairs Consulting
Tel.: 0676/49 00 801
martin.stradal@mastermind.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008