"Adventzeit mit Harry Prünster" am 15. Dezember in ORF 2

Advent in Radstadt im Salzburger Pongau

Wien (OTS) - Tradition, Kulinarik und Adventstimmung - am 15. Dezember, dem dritten Adventsonntag, besucht Harry Prünster um 16.05 Uhr in ORF 2 Radstadt im salzburgischen Pongau. Gemeinsam mit einem Nachtwächter erkundet er die historische Altstadt und den stimmungsvollen Adventmarkt. Außerdem präsentiert er vorweihnachtliche kulinarische Köstlichkeiten aus der Region und trifft Menschen, die lokale Traditionen pflegen und wiederaufleben lassen.

Bereits 1289 erhielt Radstadt das Stadtrecht und kann auf eine abwechslungsreiche und bewegte Vergangenheit zurückblicken. Ein wichtiger Beruf in der damaligen Zeit war der des Nachtwächters, der im Mittelalter durch die Straßen und Gassen ging, für Ruhe und Ordnung sorgte und die Bevölkerung vor Feuer, Feinden und Dieben warnte. Auch 2014 gibt es diesen Nachtwächter, allerdings nicht mehr in seiner alten Funktion, sondern als Fremdenführer in alter Tracht und mit Hellebarde. Nachtwächter Dieter Pflüger trifft Harry beim Gemeindehaus und gemeinsam machen sie sich auf, Radstadt zu erkunden. Dieter hat viel Interessantes und Wissenswertes zu erzählen, der Hauptplatz etwa ist wie auf dem Reißbrett geplant, so wie in amerikanischen Städten ist alles parallel angeordnet. Weiter geht es zum Krippenweg zwischen Teichturm und Kapuzinerturm und dann zum Steirertor. Hier beginnt der Adventmarkt, der jährlich viele Besucherinnen und Besucher nach Radstadt lockt.

Konditormeister Hans-Dieter Sendlhofer führt seinen Betrieb in der vierten Generation. Bei ihm erhält man in der Adventzeit die sogenannten "Schnuraus"-Lebkuchen, und Christine Kaswurm erzählt Harry von den kulinarischen Spezialitäten der Vorweihnachtszeit in dieser Region. Dazu zählen unter anderem die Hoamfahrerkrapfen, Kletzenbrot und Bratwürstel mit Bockbier. Früher gab es am 1. Dezember eine Hausschlachtung, Fleisch und Bockbier für das Gesinde war damals etwas Besonderes. Diese Tradition hat Christine mit ihrem Mann wiederaufleben lassen - und Harry bekommt noch eine Kostprobe der Bartwürste serviert.

"Adventzeit mit Harry Prünster" ist in der ORF-TVthek (tvthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch sieben Tage lang nach der Ausstrahlung als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002