LH Platter gratuliert Andrä Rupprechter zum neuen Landwirtschaftsminister

Innsbruck (OTS) - Der ÖVP-Bundesparteivorstand einigte sich auf den Tiroler Andrä Rupprechter als neuen Landwirtschaftsminister. LH Günther Platter gratuliert: "Ich freue mich, dass mit Andrä Rupprechter ein ausgewiesener Agrarexperte europäischen Formats und Tiroler Ursprungs dieses für unser Land wichtige Ressort übernimmt. Damit ist sichergestellt, dass die Tiroler Interessen in Wien und die österreichischen Interessen in Europa hervorragend vertreten sind."

Rupprechter wurde in Brandenberg in Tirol geboren, er war langjähriger Weggefährte des ehemaligen Tiroler Landwirtschaftsministers und EU-Kommissars Franz Fischler. Erst vor wenigen Tagen wurde Rupprechter zum Generalsekretär des Ausschusses der Regionen gewählt und hätte damit eine Spitzenposition in Europa bekleidet. Als designierter Landwirtschaftsminister wird sich Rupprechter nun voll und ganz für die Interessen der österreichischen und Tiroler Landwirtschaft einsetzen. "Als gebürtiger Tiroler weiß er dabei genauestens um die Herausforderungen der Tiroler Berglandwirtschaft Bescheid. Andrä Rupprechter wird eine Bereicherung für die neue Bundesregierung sein", so Platter.

Zu bedauern ist aus Tiroler Sicht, dass Karlheinz Töchterle der neuen Bundesregierung nicht mehr als Wissenschafts- und Forschungsminister angehört. "Karlheinz Töchterle war ein hervorragender und äußerst beliebter Minister. Umso entäuschender ist es für mich, dass ein Fachmann wie Karlheinz Töchterle nun nicht mehr zum Zug kommt. Ich danke Karlheinz Töchterle im Namen des Landes, aber auch ganz persönlich für seinen Einsatz in der Wissenschaft und Forschung in Tirol und Österreich", so Platter abschließend.

Download Lebenslauf und Foto:
http://www.tiroler-vp.at/presse/pressefotos/medieninfos.html

Rückfragen & Kontakt:

Manfred Ladstätter
Tel.: 0664 839 78 68

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVT0001