Die schönsten Panoramen der Alpen, jeden Tag, auf ihrem Tisch

PanoramaKnife(R) startet in Österreich

Wien (OTS) - Achtung scharf! Die schönsten Panoramen Österreichs, auf der Schneide eines Brotmessers - die findige Schweizer Idee kommt rechtzeitig vor Weihnachten nach Österreich. Und startet mit Österreichs höchstem Stolz der Alpen: Einem Großglockner-Panorama. Nach oben gedreht zeigt die Klinge die Schönheit unserer Berge. Nach unten gedreht schneidet sie Brot.

Die "geschliffene" Großglockner-Ansicht auf den Messern stammt von dem Meister der Panorama-Bergfotografie Thomas Bredenfeld. Hergestellt werden die Messer in der Traditionsmesserschmiede Klötzli, einem Bürgen für Schärfe und Qualität. "Wir sind bereits in intensiven Gesprächen mit anderen Regionen und haben schon weitere "Bergmassive" angedacht.", so Alexander Oswald, Geschäftsführer der Futura GmbH und Initiator der PanoramaKife Österreich .

Das erste österreichische PanoramaKnife ist sofort im online-Shop www.panoramaknife.at um EUR 69 erhältlich und sicherlich der Bringer für ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander und Sabrina Oswald
Futura GmbH
panoramaknife@futura-comm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008