Neuerscheinung - der ElWOG-Kommentar 2013

Oesterreichs Energie veröffentlicht ersten Kommentar zum aktuellen Elektrizitätsrecht

Wien (OTS) - Der neue Kommentar, verfasst von fünf namhaften Autoren und herausgegeben von Oesterreichs Energie, der das aktuelle Elektrizitätsrecht umfasst, ist ab heute,5. Dezember 2013, im Online-Shop unter www.akademie.oesterreichenergie.at erhältlich. Das ElWOG 2010 und das E-Control-Gesetz bilden den Kern des Elektrizitätsrechts in Österreich und decken die wesentlichen rechtlichen Aspekte der im Strommarkt beteiligten Akteure (z.B. Erzeuger, Netzbetreiber, Energielieferanten, Stromhändler, Kunden, Behörden) ab. Der neue, von Oesterreichs Energie herausgegebene Kommentar, der auch die Novelle 2013 des ElWOG 2010 und des E-Control-Gesetzes berücksichtigt, enthält die aktuellen Gesetzestexte und Materialien, ergänzt durch die Kommentare der Experten Dr. Herwig Hauenschild, Mag. Ines Micheler, Dr. Klaus Oberndorfer, Dr. Paul Oberndorfer und DDr. Christian F. Schneider. Behandelt werden auch aktuell aufgetretene Praxisfragen und Überlegungen für die Umsetzung in den Unternehmen.

Bezugsnachweis: Oesterreichs Energie Akademie, Brahmsplatz 3, A-1040 Wien, Tel +43 1 501 98-304, Fax +43 1 501 98-902, E-Mail:
akademie@oesterreichsenergie.at;
Internet: www.akademie.oesterreichsenergie.at; 2. Auflage 2013, 477 Seiten, Artikelnummer: 260/006, gebunden, ISBN: 978-3-902222-59-6 und Artikelnummer: 260/006e, E-Book,
ISBN 978-3-902222-60-2).

Rückfragen & Kontakt:

Oesterreichs Energie
Ernst Brandstetter
Pressesprecher
Tel.: 0043 1 50198 - 260; Mobil: 0043 676 845019260
presse@oesterreichsenergie.at
www.oesterreichsenergie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVE0001