Aufsichtsrat bestellt Dr. Erich Forster als Vorstand der Rail-Holding AG

Heute bestellte der Aufsichtsrat der Rail-Holding Dr. Erich Forster zum Nachfolger von Mag. Clemens Schneider in der Position des Vorstands der Rail-Holding AG

Wien (OTS) - Heute, am 5. Dezember 2013 wurde Dr. Erich Forster zum neuen Vorstand der Muttergesellschaft von WESTbahn, WESTbus, der Rail-Holding AG, wirksam ab 1. Februar 2014, bestellt.
Dr. Erich Forster wird neben der neuen Herausforderung als Vorstand der Rail-Holding AG auch als CEO der WESTbahn Management GmbH dem Unternehmen erhalten bleiben.

Bis Ende Jänner 2014 wird Mag. Clemens Schneider, der mit Wirksamkeit ab 1. Februar 2014 zum Vorstand der "Conwert Immobilien Invest SE" bestellt wurde, seine Funktion als Vorstand der Rail-Holding AG in der gewohnten Form ausführen und gemeinsam mit der WESTbahn und dem WESTbus als operative Gesellschaften am Erfolg im fairen Wettbewerb gegen den großen Mitbewerber arbeiten und für weitere Liberalisierungsschritte kämpfen. Danach setzt Dr. Erich Forster den Weg der Kontinuität bei Rail-Holding und WESTbahn fort.

Rückfragen & Kontakt:

WESTbahn Management GmbH
Mag. Angelika Veith
Head of Communications
0676-34894114
va@westbahn.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WES0001