"Bewusst gesund": Tabuthema Leben mit entzündlichem Dickdarm

Außerdem am 7. Dezember: Tipps zum Thema Schwangerschaftsdiabetes

Wien (OTS) - Ricarda Reinisch präsentiert in "Bewusst gesund" am Samstag, dem 7. Dezember 2013, um 17.05 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge:

Tabuthema - Leben mit entzündlichem Dickdarm

Die Zahl chronisch entzündlicher Darmerkrankungen hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten rapide zugenommen. 20.000 bis 30.000 Menschen sind in Österreich davon betroffen. Eine dieser tabuisierten Krankheiten ist die Colitis ulcerosa, die zwar oft unterschätzt wird, aber unbehandelt den gesamten Dickdarm befallen kann und das Leben der Patienten enorm beeinträchtigt. Wird die Colitis ulcerosa nicht früh genug erkannt, kann sogar Stuhlinkontinenz die Folge sein. Manuela Steinkellner ist eine Betroffene und hat "Bewusst gesund" offen über ihr Leben mit dieser Krankheit erzählt. Gestaltung: Nadine Friedrich.

Apfelallergie - alte Apfelsorten sind verträglich

Äpfel sind gesund, aber es gibt auch viele Menschen, die Probleme bekommen, wenn sie einen Apfel essen, da sie allergisch auf seine Inhaltsstoffe reagieren. Wissenschaftliche Erkenntnisse legen nahe, dass das für die meisten der heute erhältlichen Apfelsorten gilt, und zwar deshalb, weil bei ihnen bestimmte Stoffe, die sogenannten Polyphenole, herausgezüchtet wurden, die u. a. für die Braunfärbung der Äpfel nach dem Anschneiden verantwortlich sind. "Bewusst gesund" berichtet, welche Sorten auch für Allergiker geeignet sind. Gestaltung: Christian Kugler.

Hilfestellung - trotz Diabetes im Kindergarten

Diagnose Diabetes! Diese Erkrankung betrifft längst nicht nur übergewichtige oder ältere Menschen. Rund 300 Kinder und Jugendliche erkranken jedes Jahr allein in Österreich an der Zuckerkrankheit. Dann muss mehrmals täglich Blutzucker gemessen, Kohlenhydrate berechnet und das im Körper fehlende Insulin gespritzt werden, keine leichten Aufgaben für ein Kind! Der vierjährige Moritz Weixelbaumer aus Salzburg kann trotzdem ein fast normales Leben führen; seine Eltern haben für ihn einen Platz in einem Kindergarten gefunden, in dem ihm alle diese Aufgaben abgenommen werden. "Bewusst gesund" hat ihn in den Kindergarten begleitet. Gestaltung: Vroni Brix.

"Bewusst gesund"-Tipp zum Thema Schwangerschaftsdiabetes

Die Zuckerkrankheit kann auch eine der häufigsten Komplikationen in der Schwangerschaft sein. Die Erkrankung nimmt weltweit zu; im deutschen Sprachraum dürften bereits mehr als zwei Prozent aller schwangeren Frauen daran erkranken. Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn erklärt, welche Maßnahmen für die werdende Mutter und das ungeborene Kind wichtig sind.

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001