Singles aufgepasst! Love.at ermöglicht als erste Partnersuche in Österreich Ihren Mitgliedern Videoprofile zu erstellen!

Wien (OTS) - Persönliche Videos haben seit Youtube, Twitter und Facebook Ihren festen Platz in den Social Networks gefunden. Was in den Staaten schon längst zum Onlinedating dazu gehört ist nun erstmalig auch in Österreich möglich.

www.love.at bietet ab sofort seinen Mitgliedern die Möglichkeit ein persönliches Video hochzuladen.

Ein Video sagt mehr als tausend Worte

Einmal mehr beweist Love.at Pioniergeist im Online Dating. Seit Montag dieser Woche können Love.at Mitglieder nicht nur Fotos sondern auch ein Vorstellungsvideo hochladen. Speziell im Online Dating gibt diese Neuerung den Singles die Chance abseits vom Schwarz-Weiß des Textes etwas von ihrer Persönlichkeit zu kommunizieren. Bekanntermaßen zählen Ausstrahlung und Persönlichkeit bei Partnersuche zu den wichtigsten Entscheidungskriterien. In einem kurzen Vorstellungsvideo können genau diese Eigenschaften deutlich besser kommuniziert werden, als über Fragenkataloge oder rein textuelle Selbstbeschreibungen.

Love.at ist Österreichs größte und aktivste Online Dating Plattform mit 4.000 individuellen Usern pro Tag und über 200.000 aktiven Singles. 20 User pro Tag können auf Love.at erfolgreich vermittelt werden.

"Ein gut ausgefülltes Profil, ein freundliches Profilfoto und das ein oder andere Alltagsfoto sind der Türöffner um einen Partner im Internet zu finden. Wir ermöglichen nun als erste Online Partnersuche in Österreich unseren Usern in Ihrem Profil ein Video von sich hochzuladen!" freut sich Magdalena Fränzl , Geschäftsführerin von Love.at.

User haben nun nicht nur die Möglichkeit Fotos, sondern eben auch ein Video hochzuladen. Dieses Video ist nach dem erfolgreichen Hochladen nur für den User sichtbar. Erst wenn das Video von einem Mitarbeiter von Love.at geprüft wurde, wird es für die restliche Community freigeschalten.

"Wichtig ist uns hier die Seriositiät und Sicherheit zu unterstreichen, nur überprüfte Inhalte werde online gestellt und diese Videos sind auch nur für registrierte Love.at Mitglieder einsehbar." erklärt Magdalena Fränzl.

Die Mitglieder von Love.at bekommen Guidelines, Hilfestellungen und Ideen für die Erstellung Ihres Profilvideos. Eigene Mitarbeiter geben Support und persönliche Beratung sowie Hilfestellung bei Fragen oder Unklarheiten.

Singles haben nun ab sofort die Möglichkeit sich exclusiv vorzustellen, kreativer auf sich aufmerksam zu machen und persönlicher die Wünsche an einen Partner zu formulieren. "Oftmals sind es kleine Gesten, ein Lächeln, die Art und Weise sich auszudrücken die uns verführen. User können sich nun optimal auf Love.at präsentieren und durch Kreativität auffallen." erklärt Lisa Wilfing die seit vielen Jahren den Support der Love.at leitet und Ansprechpartnerin für die Mitglieder ist.

"Unsere Umfragen haben ergeben, dass genau so ein Feature gewünscht ist. Um sich einerseits besser vorstellen zu können und um andererseits Videos von Singles ansehen zu können!".

Weitere Tipps auf www.love.at

Rückfragen & Kontakt:

Ondate Internet Service GmbH
Geschäftsführung
Magdalena Fränzl
Mobil: 0676 440 12 83
magdalena.fraenzl@ondate.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001