ÖH: studienplattform.at ist ein voller Erfolg

Einjähriger Geburtstag zeigt, dass es einheitliche Informationsplattform braucht

Wien (OTS) - Die Österreichische Hochschüler_innenschaft (ÖH) freut sich anlässlich des ersten Geburtstages über den Erfolg des Projektes studienplattform.at. Die Website ging am 29. November 2012 online und zeigt bereits nach einem Jahr, wie wichtig es ist, alle Informationen zum österreichischen Hochschulwesen an einem Ort zu finden. "Wir sehen immer wieder in den Beratungsgesprächen, wie mangelhaft die Informationen zu den Möglichkeiten, die Österreichs Hochschulen bieten, sind. Deshalb haben wir 2012 entschieden, dass wir damit aufräumen wollen und bieten seitdem eine Website an, auf der sich Informationen zu den mehr als 2000 Studiengängen in Österreich finden", erläutert Viktoria Spielmann vom Vorsitzteam der ÖH und freut sich: "Nach einem Jahr sehen wir: studienplattform.at erfreut sich großer Beliebtheit."

Die ÖH verbessert ihr Serviceangebot laufend. Nach dem "Schwarzen Brett" (schwarzesbrett-oeh.at) und dem Programm "Studieren Probieren" (studierenprobieren.at) ist die Studienplattform eine Ergänzung für Schüler_innen und andere Studieninteressierte. "Studienanfänger_innen stehen bei der Auswahl ihres Studiums vor allem vor dem Problem des Informationsmangels. Sie müssen sich mühsam die Informationen von den verschiedenen Websiten der Hochschulen recherchieren. Seit es studienplattform.at gibt, finden sich alle Informationen vereinheitlicht unter einer Adresse", erklärt Spielmann.

studienplattform.at wird durch das Feedback der Nutzer_innen laufend verbessert. "Wir arbeiten natürlich mit Hochdruck daran, dass noch mehr Informationen auf der Website abrufbar sind und die Usability laufend verbessert wird", so Viktoria Spielmann. Rückmeldungen aller Beteiligten sind somit ein wesentlicher Bestandteil für die Weiterentwicklung der Studienplattform.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Georg Kehrer
Pressesprecher
Tel.: +43/676/888522-11
georg.kehrer@oeh.ac.at
https://www.oeh.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001