Doppelte Ehrung für Mammut am PR-Bild Award

Seon, Schweiz (ots) - Der Bergsportausrüster Mammut macht seit Jahren immer wieder durch aufwändige Fotoshootings und innovative Kampagnen von sich reden. Den jüngsten Lohn für die Mühen durften die Schweizer am PR-Bild Award 2013 in Empfang nehmen. Gleich zwei eingereichte Bilder schafften den Sprung auf das Siegerpodest.

1. Platz in der Kategorie "Unternehmenskommunikation":

Fotograf: Robert Bösch, Bildtitel: "Nadel der Kleopatra"

2. Platz in der Kategorie "Porträt":

Fotograf: Stefan Schlumpf, Bildtitel: "Bed of Ropes"

Der Fotograf des Siegermotivs, Robert Bösch, hob an der Preisverleihung in Hamburg vom 25.11. besonders die Zusammenarbeit aller Beteiligten hervor: "Solche aufwändigen Aufnahmen sind nie das Werk eines Einzelnen. Vom Auftraggeber bis hin zum Bergführer in der Wand müssen alle zusammen am gleichen Strick ziehen, sonst geht gar nichts."

Ein Making-of Film über das Shooting ist hier zu finden:

http://www.youtube.com/watch?v=BmaFIkovOMA

News aktuell vergab bereits zum achten Mal den Preis für die besten PR-Bilder aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Rund 1'700 Motive standen zur Wahl. 17'000 Fachleute aus PR und Medien haben ihre Stimme für den PR-Bild Award 2013 abgegeben.

Rückfragen & Kontakt:

Harald Schreiber
Public Relations
Mammut Sports Group AG
Tel. +41 62 769 81 25
harald.schreiber@mammut.ch
www.mammut.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001