JG NÖ tritt für Rechtssicherheit für Wirtinnen und Wirte ein

JG-Scheiblauer: Nur ein flächendeckendes Rauchverbot in Lokalen gewährleistet besten Nichtraucherschutz und ein Ende sündteurer Umbauten

St. Pölten (OTS) - Albert Scheiblauer, Landesvorsitzender der Jungen Generation Niederösterreich: "Man wäre gut beraten gewesen, gleich -wie viele Vorbildländer in Europa - den großen Schritt zu wagen, anstatt durch kleine Adaptierungen NichtraucherInnen, RaucherInnen und WirtInnen zu verärgern." Denn durch die vielen gesetzlichen Änderungen mussten GastronomInnen wieder und wieder teure Umbauarbeiten vornehmen, so Scheiblauer: "Das ist schlichtweg unzumutbar und betriebsgefährdend!"

In Irland, Italien und Skandinavien blieben deshalb Bars und Pubs nicht leer, beruhigt die JG NÖ die Wirte. Im Gegenteil - viele wären begeistert über die Tatsache, nicht mehr mit völlig verrauchten Kleidungsstücken den Heimweg antreten zu müssen. Und es hätte den positiven gesundheitspolitischen Zusatzaspekt, der beispielsweise in Italien gemessen wurde. Einer Studie zufolge sei dort bereits im ersten Jahr nach der Einführung des generellen Rauchverbots die Zahl der Herzinfarkte signifikant gesunken, bei den 35- bis 64-Jährigen um 11 Prozent, bei den 65- bis 75-Jährigen um acht Prozent.

"Es ist an der Zeit, Zahlungsunterstützungen für Umbauten in Gastro-Betrieben einzustellen und ein generelles Rauchverbot in diesen gesetzlich durch zu setzen. Die Beschaffenheit der Lokale ist ja vielerorts ein Hohn, wenn man nur durch Raucherzonen auf die Toilette kommt. Packen wir's an und sorgen wir gemeinsam für Rechtssicherheit - Politik und Gastrpnomie sollten an einem Strang für generelles Rauchverbot ziehen", so Albert Scheiblauer abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

JG Niederösterreich
Landessekretär Anton Feilinger
Tel: 02742/2255-150
Mobil: 0699/13031166
anton.feilinger@spoe.at
www.jgnoe.spoe.at

http://www.facebook.com/anton.feilinger

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002