Festakt "200 Jahre Adolph Kolping"

Gründer des Kolpingwerkes, Priester und Sozialreformer

Wien (OTS) - Vor 200 Jahren, am 8. Dezember 1813, wurde Adolph Kolping, Wegbereiter des heute nach ihm benannten Verbandes, geboren. Diesen Anlass feiert Kolping Österreich am Freitag, 29. November, mit einem Festakt und einer Podiumsdiskussion zur Frage: "Zerbricht unsere Gesellschaft? Auf der Suche nach neuen Formen von Gemeinschaft".
Programmdetails: http://www.kolping.at/presseaussendungen.html

Freitag, 29. November 2013
Ort: Gartenpalais Liechtenstein, Fürstengasse 1, 1090 Wien
Zeit: 17:00 Festakt & 18:00 Podiumsdiskussion

Pressevertreter werden um Anmeldung gebeten, da es sich um eine geschlossene Veranstaltung handelt!

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.apa-fotoservice.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Trinkl - Kolping Österreich, Referentin für Kommunikation
Tel.: (01) 587 35 42 - 33, Mob.: 0699 10 93 69 50
k.trinkl@kolping.at, www.kolping.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0003