AK-Kinderbetreuungsatlas 2013: Top-Gemeinden und Nachzügler

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Vor 14 Jahren hat die Arbeiterkammer Oberösterreich den ersten Kinderbetreuungsatlas präsentiert. Seither ist das Angebot in den oberösterreichischen Gemeinden viel besser geworden. Auch diesmal hat es wieder Fortschritte gegeben, die Zahl der "1A-Gemeinden" ist neuerlich gestiegen. Doch es gibt noch viel zu tun.

Bei einer Pressekonferenz am Freitag, 29. November 2013, um 11 Uhr in der Arbeiterkammer in Linz, Volksgartenstraße 40, Seminarraum 3, 5. Stock, möchten wir Sie unter dem Titel
"AK-Kinderbetreuungsatlas 2013: Top-Gemeinden und Nachzügler" über die Ergebnisse der jüngsten Erhebung informieren, unsere Forderungen deponieren und mit dem Kinderbetreuungsatlas 2.0 den modernisierten Internet-Auftritt präsentieren.

Als Gesprächspartner/-innen stehen Ihnen dabei AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und die neue Leiterin des AK-Frauenbüros, Erika Rippatha diplomée, zur Verfügung.

AK-Kinderbetreuungsatlas 2013: Top-Gemeinden und Nachzügler

Pressekonferenz mit AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und der neuen
Leiterin des AK-Frauenbüros Erika Rippatha, diplomée.

Datum: 29.11.2013, um 11:00 Uhr

Ort:
Arbeiterkammer Linz Seminarraum 3, 5. Stock
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Url: ooe.arbeiterkammer.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Martina Macher
Tel.: (0732) 6906-2190
martina.macher@akooe.at
ooe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001