Wiener Stadtgärten laden zu "Christmas Dreams" in die Blumengärten Hirschstetten

Neuer Advent- und Schmankerlmarkt "Natürlich Christkindl" bei neuem Eingang Oberfeldgasse

Wien (OTS) - "Christmas Dreams" verbreiten seit gestern die Wiener Stadtgärten wieder in den wohlig warmen Glashäusern der Blumengärten Hirschstetten. Umweltstadträtin Ulli Sima hat den Adventmarkt der besonderen Art gestern Abend feierlich eröffnet. Neben der Weihnachtsausstellung und dem schon traditionellen - und über die Bezirksgrenzen hinaus beliebten - Adventmarkt, gibt es heuer erstmals einen erweiterten Markt der besonderen Art: einen echten "Schmankerlmarkt" unter dem Motto "Natürlich Christkindl". Angeboten werden somit im Nordteil der Blumengärten vorrangig Bio-Schmankerln und regionale Köstlichkeiten vom Apfelmost bis zu Himbeeressig, Bio-Käse oder Suppen in Brotteig. Ebenso gibt es ein exklusives Angebot an Pesto, Gelees, Edelbränden, Bio-Honig, Dörrobst, Wildspezialitäten aber auch Fischspezialitäten wie Bio-Forellen aus Hinternasswald, Steckerlfisch und vieles mehr. Der Weg vom neuen, nun zweiten Eingang in die Blumengärten, von der Oberfeldgasse, führt vorbei am originalgetreu nachgebauten Bauernhof durch die weihnachtlich geschmückte Gartenlandschaft. "Die Stimmung am Weihnachtsmarkt in Hirschstetten ist wirklich einzigartig - und das neue Angebot am Schmankerlmarkt ist eine tolle Bereicherung", zeigt sich Stadträtin Sima begeistert. Erreichbar ist der neue Adventmarkt sehr praktisch mit der neuen Straßenbahnlinie 26, Station Oberfeldgasse

Weihnachtsgeschenke der besonderen Art

Am traditionellen Weihnachtsmarkt findet man neben Christbaumschmuck über Kerzen, Krippen, Holzspielzeug sicher auch das passende, oft sogar kunsthandwerklich gestaltete, Geschenk. Zu den vielen umweltfreundlichen Produkten gehört auch der Wiener Weihnachtssack 2013. Der wieder verwendbare Stoffsack, den es in drei Größen gibt, erspart Berge von Verpackungsmüll unter dem Weihnachtsbaum. In den Blumengärten Hirschstetten werden auch die so typischen Weihnachtssterne als farbenfroher Beitrag zum Feste verkauft. Die Einnahmen des Verkaufsstandes der Stadt Wien kommen jedes Jahr einem karitativen Zweck zu Gute, heuer wieder den Schmetterlingskindern.

Weihnachten aus aller Welt

Unter dem Motto "Christmas Dreams - Weihnachten aus aller Welt" können in der floralen Weihnachtsausstellung in geheizten Glashäusern Motive aus Großbritannien, Kanada, Amerika (Neuengland) und Australien bestaunt werden - vom typisch viktorianischen Weihnachtsfest bis hin zum Fest in Down Under.

Unterhaltungsprogramm mit Musik, Basteln und Backen

Selbstverständlich fehlt auch heuer nicht das bunte Unterhaltungsprogramm des Donaustädter Kulturvereins. Geboten werden klassische Weihnachtslieder, Country X-Mas mit den Wicked Wildcats, die Don Kosaken, aber auch "Wienerisches" von den Wiener Ton Schrammeln. Das Musikprogramm wird jeden Donnerstag bereits um 16.00 Uhr starten.

Kekse backen und buntes Kinderprogramm

Ein spezielles Kinderprogramm wie Kekse backen wird während der Öffnungszeiten zwischen 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr geboten. Keramik-Weihnachtsfiguren können von Kindern gegen einen kleinen Unkostenbeitrag (Euro 3,50) täglich zwischen 10.00 und 20.00 Uhr bemalt werden. Eventuelle Wartezeiten können sich die Kleinsten beim Karussellfahren verkürzen.

Advent und Weihnachten in den Blumengärten Hirschstetten

o Adresse: MA 42-Wiener Stadtgärten - Blumengärten Hirschstetten
o Südeingang: 22., Quadenstrasse 15
o Umweltfreundlich erreichbar mit den Bussen 22A, 95A und 95B -Station Blumengärten Hirschstetten
o NEU Nordeingang: 22., Oberfeldgasse vis a vis No. 41 (Sportplatz WFV-Hirschstetten)
o Umweltfreundlich erreichbar: Straßenbahn 26 - Station Spargelfeldstraße, ab U1-Kagraner Platz bzw. ab U2-Hausfeldstraße o Zum neuen "Natürlich-Christkindl-Markt" gelangt man erstmals direkt auch vom Eingang Oberfeldgasse!

o Wann: bis 22. Dezember 2013, Do - So von 10.00 bis 20.00 Uhr
o Kekse backen für Kinder Do - So von 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
o Basteln für Kinder Do - So von 10.00 bis 20.00 Uhr

o Infos unter Tel: 01/4000 8042
o E-Mail: gartentelefon@ma42.wien.gv.at
o www.park.wien.at

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Gabriele Thon
Öffentlichkeitsarbeiterin
Wiener Stadtgärten (MA 42)
Telefon: 01 4000-42352
Mobil: 0676 8118 42352
E-Mail: gabriele.thon@wien.gv.at
www.park.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001