Lotto: Jackpot mit 1,8 Millionen Euro für den Sechser am Sonntag

3 Joker zu je 53.500 Euro in NÖ, Salzburg und der Steiermark

Wien (OTS) - Die Lotto Ziehung vom vergangenen Mittwoch endete ohne Sechser, und so geht es beim nächsten Mal um einen Jackpot. Damit bleibt die Abwechslung nach zwei Solosechsern gewahrt, und es steht ein spannender Sonntag mit rund 1,8 Millionen Euro für die "sechs Richtigen" bevor.

Zwei Spielteilnehmern glückte ein Fünfer mit Zusatzzahl und damit ein Gewinn von jeweils rund 50.000 Euro. Ein Steirer war dabei mit einem Normalschein erfolgreich, ein Wiener mit einem Quicktipp.

Joker

Beim Joker gab es drei Quittungen mit der richtigen Jokerzahl, und auf allen dreien war auch das "Ja" angekreuzt. Für je einen Spielteilnehmer aus Niederösterreich, Salzburg und der Steiermark machte sich dies mit mehr als 53.500 Euro bezahlt.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 20.11.2013:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 726.313,50 - 1,8 Mio. warten 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 49.934,00 93 Fünfer zu je EUR 1.171,40 298 Vierer+ZZ zu je EUR 127,90 4.515 Vierer zu je EUR 39,80 8.048 Dreier+ZZ zu je EUR 10,80 70.961 Dreier zu je EUR 4,50 215.252 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 7 11 14 18 26 35 Zusatzzahl: 21

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 20.11.2013:

3 Joker zu je EUR 53.513,90 12 mal EUR 7.700,00 102 mal EUR 770,00 900 mal EUR 77,00 8.900 mal EUR 7,00 90.170 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 7 9 1 1 6 3

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001