EANS-News: C-QUADRAT und ARTS zum siebten Mal in Folge Österreichs erfolgreichste Dachfondsmanager

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Utl.: 14 Auszeichnungen beim österreichischen Dachfonds Award 2013 des GELD-Magazins

Marketing

Wien/Frankfurt (euro adhoc) - .) C-QUADRAT und ARTS führen Ranking an .) C-QUADRAT ARTS Total Return Bond und C-QUADRAT ARTS Total Return Vorsorge § 14 EStG erfolgreich

Zum 13. Mal verlieh das GELD-Magazin am 19. November den Dachfonds Award in Wien. Mit sechs 1. Plätzen, drei 2. Plätzen und fünf 3. Plätzen sind C-QUADRAT und ARTS zum siebten Mal in Folge die erfolgreichsten Dachfondsmanager Österreichs.

Mit jeweils drei Auszeichnungen überzeugten im Jahr 2013 vor allem zwei Fonds:
der Anleihen-Dachfonds C-QUADRAT ARTS Total Return Bond und der C-QUADRAT ARTS Total Return Vorsorge § 14 EStG. Beide Fonds werden nach dem vollautomatischen, trendfolgenden ARTS Handelssystem gemanagt, das frei von menschlichen Emotionen aus über 10.000 Investmentfonds die trendstärksten Produkte auswählt.

Der C-QUADRAT ARTS Total Return Bond (ISIN AT0000634720), der bis zu 100 Prozent sowohl in Anleihen- als auch in Geldmarktfonds bzw. geldmarktnahe Fonds investieren kann, ist der beste seiner Kategorie über 5 Jahre, erhält einen 2. Platz für seine Performance über drei Jahre und einen 3. Platz über ein Jahr. Über die letzten fünf Jahre erzielte der C-QUADRAT ARTS Total Return Bond eine Rendite von 9,45 Prozent p.a. bzw. 57,12 Prozent gesamt. (Performanceangaben per 19. November 2013)

Der C-QUADRAT ARTS Total Return Vorsorge § 14 EStG (ISIN AT00007898921), der vor allem für Anleger in Österreich konzipiert ist und sich zur Nutzung des Gewinnfreibetrags eignet, erhält einen 1. Platz und einen 2. Platz über den Zeitraum von einem Jahr und einen 3. Platz über fünf Jahre. Der Fonds überzeugte mit einer Performance von 5,11 Prozent p.a. bzw. 28,32 Prozent gesamt über fünf Jahre. (Performanceangaben per 19. November 2013)

Darüber hinaus wurden die von ARTS Asset Management, einem Unternehmen der C-QUADRAT Gruppe, gemanagten Fonds DWS Concept ARTS Balanced, DWS Concept ARTS Conservative und DWS Concept ARTS Dynamic mit insgesamt sechs Dachfonds Awards ausgezeichnet.

Die insgesamt 14 Auszeichnungen, die C-QUADRAT und ARTS erhalten haben, setzen sich wie folgt zusammen:

C-QUADRAT ARTS Total Return Bond
1. Platz: Rentendachfonds, 5 Jahre
2. Platz: Rentendachfonds, 3 Jahre
3. Platz: Rentendachfonds, 1 Jahr

C-QUADRAT ARTS Total Return Balanced
1. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 5 Jahre

C-QUADRAT ARTS Total Return Vorsorge § 14 EStG
1. Platz: § 14 Dachfonds, 1 Jahr
2. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 1 Jahr
3. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 5 Jahre

C-QUADRAT ARTS Total Return Garant

2. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 5 Jahre DWS Concept ARTS Balanced 1. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 5 Jahre 3. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 1 Jahr 3. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 3 Jahre DWS Concept ARTS Conservative 1. Platz: Gemischte Dachfonds - Anleihenorientiert, 3 Jahre 1. Platz: Gemischte Dachfonds - Anleihenorientiert, 5 Jahre

DWS Concept ARTS Dynamic
3. Platz: Gemischte Dachfonds - Flexibel, 5 Jahre

Leo Willert, Geschäftsführer und Head of Trading von ARTS, einem Unternehmen der C-QUADRAT Gruppe: "Der C-QUADRAT ARTS Total Return Bond ist einer unserer erfolgreichsten Fonds des laufenden Jahres. Das bestätigt nicht nur seine Performance, sondern zahlreiche Auszeichnungen, die der Fonds seit Jahresbeginn erhalten hat." Thomas Rieß, Gründungs- und Vorstandsmitglied von C-QUADRAT: "Wir freuen uns über die Auszeichnungen, sehen sie als Bestätigung unserer Arbeit und sind stolz darauf, zum wiederholten Mal erfolgreichster Dachfondsmanager in Österreich zu sein."

C-QUADRAT
ist ein Asset Manager, spezialisiert auf quantitative und diskretionäre Absolute- und Total Return-Strategien. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und notiert seit 2006 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse und seit Mai 2008 an der Wiener Wertpapierbörse. C-QUADRAT hat sich mit der Analyse von Investmentfonds und als innovativer Asset Manager einen Namen gemacht. Sowohl institutionelle Kunden als auch Privatanleger vertrauen auf das Know-how von C-QUADRAT. Mit Büros in Wien, London, Frankfurt und Genf sowie Vertriebsaktivitäten in 17 Ländern ist C-QUADRAT europaweit aktiv.

ARTS Asset Management GmbH
ist ein österreichisches Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Wien, das sich auf die Entwicklung technischer, quantitativer Handelssysteme spezialisiert hat. Komplexe mathematische Regelwerke bilden die Grundlage für ein aktives Fondsmanagement, bei dem alle Anlageentscheidungen unabhängig von menschlichen Emotionen getroffen werden. Basis für den erfolgreichen Einsatz vollautomatisierter Handelssysteme bildet eine eigens entwickelte, sorgfältig gepflegte und mehrmals täglich aktualisierte Datenbank, die diverse Daten zu ca. 10.000 Investmentfonds weltweit umfasst. Mit dieser Datenbank werden pro Monat mehr als 3,5 Millionen Datensätze verarbeitet. ARTS ist für das Management zahlreicher Investmentfonds im In- und Ausland verantwortlich und hat für hervorragende Managementleistungen und Anlageergebnisse bereits vielfache Auszeichnungen erhalten. Gegenwärtig werden mit dem ARTS-Handelssystem ca. 2 Mrd. Euro Assets verwaltet.

Grundlage für den Kauf von Investmentanteilen sind die jeweils gültigen Verkaufsprospekte, der Jahresbericht und falls älter als acht Monate, der Halbjahresbericht. Die Kundeninformationsdokumente ("KID", "KIID") und die veröffentlichten Verkaufsprospekte (inklusive Fondsbestimmungen) für den C-QUADRAT ARTS Total Return Bond sowie den C-QUADRAT ARTS Total Return Vorsorge § 14 EStG in ihrer aktuellen Fassung stehen dem Interessenten auf Deutsch im Internet unter www.c-quadrat.com kostenlos zur Verfügung. Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu und garantieren keine gleiche oder ähnliche Performance für die Zukunft. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Kurse können sowohl steigen als auch fallen. Ausgabe- und Rücknahmespesen sind in der Berechnung der Performanceergebnisse nicht berücksichtigt. Die Performance wurde unter Anwendung der Berechnungsmethode der OeKB (Österreichische Kontrollbank) berechnet. Berechnungsquelle:
Cyberfinancials Datenkommunikation GmbH.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: C-QUADRAT Investment AG Stubenring 2 A-1010 Wien Telefon: +43 1 515 66-0 FAX: +43 1 515 66-159 Email: c-quadrat@investmentfonds.at WWW: www.c-quadrat.at Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: AT0000613005 Indizes: Standard Market Auction Börsen: Amtlicher Handel: Frankfurt, Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andreas Wimmer
Stubenring 2
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
Mail: a.wimmer@investmentfonds.at
www.c-quadrat.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001