VP-Aichinger ad Budget: Erfreuliches Umdenken bei SPÖ und Grünen

Vorschläge von EcoAustria zu schlummernden Potenzialen werden nun geprüft

Wien (OTS) - "Die ÖVP Wien redet nicht nur von Transparenz, sondern handelt auch danach. Daher übermitteln wir sehr gerne die komplette Studie an die Wiener Stadtregierung und freuen uns gleichzeitig, dass SPÖ und Grüne die Vorschläge von EcoAustria zu den Potenzialen nun doch ernsthaft studieren und prüfen wollen. Ich kann der Wiener Stadtregierung auch gleichzeitig versprechen, dass wir uns gemeinsam mit EcoAustria noch weitere Bereiche ansehen werden. Die aktuelle Studie war erst der Anfang, die ÖVP Wien bleibt wie bisher der Ideenmotor für ein transparentes, sparsames und zukunftsfittes Budget", so ÖVP Wien Klubobmann Fritz Aichinger in einer knappen Reaktion.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0004