Wohlmuth: NEOS haben keinen einzigen Vorschlag, WIE gesundes, altersgerechtes längeres Arbeiten funktionieren soll!

"Pensionisten haben es satt, ständig die Sündenböcke zu sein!"

Wien (OTS/SK) - In einer Reaktion auf die heutigen Aussagen der NEOS erklärte Pensionistenverbands-Generalsekretär Andreas Wohlmuth, "dass von den NEOS kein einziger Vorschlag, keine einzige Idee zu hören war, wie gesundes, altersgerechtes längeres arbeiten überhaupt ermöglicht werden kann". ****

Wohlmuth: "Die NEOS haben keine Ahnung vom Pensionssystem. Sie negieren bereits beschlossene Reformen. Sie verkennen, dass nicht das Pensionssystem schuld am niedrigen faktischen Pensionsalter ist, sondern der Arbeitsmarkt. Solange es für ältere ArbeitnehmerInnen keine adäquaten Jobs gibt, solange Arbeit durch Überlastung krank macht, solange Menschen ab 50, 55 Jahren gemobbt, von Fortbildung ausgeschlossen und letztlich von ihrem Arbeitsplatz in die Pension abgeschoben werden, solange wird sich am faktischen Pensionsalter wenig ändern."

Wohlmuth fordert "ein wirksames Bonus-Malus-System, bei dem auch der Arbeitgeber belohnt wird, wenn er ältere MitarbeiterInnen aufnimmt oder länger beschäftigt und einen Malus zu zahlen hat, wenn er frühpensioniert oder ältere Dienstnehmer rausschmeißt!"

Zu dem angeblichen "Budgetloch" merkt Wohlmuth an, es handle sich um "zu geringe Beitragseinnahmen aufgrund der hohen Arbeitslosigkeit und nicht darum, dass die Pensionisten zu viel kosten! Die Pensionisten haben es satt, ständig die Sündenböcke zu sein!"

Dass die NEOS die private Zukunftsvorsorge unterstützen, die - obwohl sie mit Steuergeldern gefördert wird - weniger bringt als ein Sparbuch, ist für Wohlmuth ein weiterer Beweis für die Ahnungslosigkeit dieser Gruppierung bei den Pensionen. (Schluss) sc/mp

Pensionistenverband Österreichs, Mag. Susanne Vockenhuber, Bakk., Tel.: 01/313 72 31, E-Mail: susanne.vockenhuber@pvoe.at

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001