ORF SPORT + mit Live-Übertragungen von den Finalspielen bei den "Barclays ATP World Tour Finals" in London

Am 11. November im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Montag, dem 11. November 2013, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von den Finalspielen bei den "Barclays ATP World Tour Finals" in London um 19.00 Uhr (Doppel) und 21.00 Uhr (Einzel) und die Höhepunkte vom "Sporthilfe Super10Kampf" um 17.15 Uhr.

Für die "Barclays ATP World Tour Finals" in London qualifizierten sich die besten acht Einzelspieler und die besten acht Doppel-Teams der Saison. Das Turnier ist mit mehr als sechs Millionen Dollar dotiert. Gespielt wird in zwei Gruppen zu je vier Spielern. In der Gruppenphase spielt jeder gegen jeden. Danach trifft im Halbfinale jeweils der Erste der einen auf den Zweiten der anderen Gruppe. Die beiden Sieger stehen im Finale. Im Einzel spielen Rafael Nadal, Novak Djokovic, David Ferrer, Juan Martin del Potro, Tomás Berdych, Roger Federer, Stanislas Wawrinka und Richard Gasquet.
Die Kommentatoren sind Andreas Du-Rieux und Oliver Polzer. An ihrer Seite als Kokommentator fungiert Stefan Koubek.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.

(Stand vom 8. November, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001