Neue Skulpturen und erstmals Bronzeschmuck von Gottfried Kumpf

Wien (OTS) - Am Donnerstag, 7. November 2013, wurden im Palais Dorotheum die neuen, exklusiv in der Dorotheum Galerie erhältlichen Bronzefiguren von Gottfried Kumpf präsentiert. Zum ersten Mal designte der Künstler auch Schmuck aus Bronze mit Sternzeichenmotiven. Mit dabei waren der Laudator des Abends Gerhard Tötschinger sowie Helmut Pechlaner, Thomas Brezina und Dagmar Schratter. Die Ausstellung, in der auch aktuelle Bilder des Künstlers zu sehen sind, ist bis zum 31. Dezember 2013 zu besichtigen.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/4734

Rückfragen & Kontakt:

Pressebetreuung Dorotheum Juwelier
comunicative public relations
Alserbachstraße 35/2, 1090 Wien
Tel.: +43 1 319 14 44-15
Fax.: +43 1 319 14 44 40
E-mail office@comunicative.net
www.comunicative.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001