EANS-Adhoc: TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG / Veränderung im Aufsichtsrat

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Personal
07.11.2013

Wien, am 07.11.2013. Die an der Wiener Börse notierte TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG mit Sitz in Wien, Österreich, gibt bekannt:

Die Gesellschaft wurde am Nachmittag des 7. November 2013 von Gotthard Graf Pilati von Thassul zu Daxberg informiert, dass er sein Mandat als Mitglied des Aufsichtsrates der Teak Holz International AG mit Wirkung zum 6. Dezember 2013 zurücklegt.

Um die Beschlussfähigkeit des Aufsichtsrates wieder herzustellen, hat die Gesellschaft die Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung beschlossen, in der Wahlen insbesondere in den Aufsichtsrat abgehalten werden. Bereits zuvor war das Mitglied des Aufsichtsrates, Herr Erwin Hörmann, zurückgetreten. Die außerordentliche Hauptversammlung wird am Freitag, 29. November 2013 in Linz stattfinden. Die Einberufung der HV erfolgt am 8. November 2013.

Ende der Mitteilung

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Teak Holz International AG Wiener Straße 131 A-4020 Linz Telefon: +43 (0)732 908 909-91 FAX: +43 (0)732 908 909-97 Email: office@teakholzinternational.com WWW: www.teak-ag.com Branche: Forstwirtschaft ISIN: AT0TEAKHOLZ8 Indizes: WBI, Standard Market Continuous, VÖNIX Börsen: Geregelter Freiverkehr: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG
Mag. Paul Rettenbacher, MAS
Tel.: +43 (0)664 96 46 511
rettenbacher@teak-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003