Kaske gratuliert neuem steirischen AK Präsidenten Pesserl

Zugleich Dank an den scheidenden Präsidenten Walter Rotschädl: "hat viel für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geleistet"

Wien (OTS/AK) - Bundesarbeitskammer-Präsident Rudi Kaske gratuliert Josef Pesserl zur heutigen Wahl zum neuen Präsidenten der Arbeiterkammer Steiermark. Pesserl, so Kaske, sei als harter, durchsetzungsfähiger Verhandler bekannt. Durch seine vielen beruflichen Tätigkeiten vom Lkw-Fahrer bis zum Schichtarbeiter wisse er genau, wie es den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern geht. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit für die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer."

Beim scheidenden steirischen AK Präsidenten Walter Rotschädl bedankt sich Kaske für die "hervorragende Arbeit in der AK Steiermark und in der Bundesarbeitskammer. Er hat viel für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geleistet." In den 18 Jahren, die Rotschädl als Präsident der AK Steiermark vorstand, wurde sie zur modernen Serviceorganisation ausgebaut, zugleich war Rotschädl immer ein engagierter Vertreter für die Anliegen der unselbstständig Beschäftigten.

Kaske: "Wenn Walter Rotschädl Schutz für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer forderte und der Jugend eine Zukunft eröffnen wollte, waren das keine Worthülsen, sondern klare Anliegen, die er auch auf Bundesebene in der Bundesarbeitskammer und in Gewerkschaftsgremien forderte." Rotschädl war seit 2004 Vizepräsident der Bundesarbeitskammer, Kaske bedankt sich ausdrücklich für diesen Beitrag für die österreichischen ArbeitnehmerInnen.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Peter Mitterhuber
Tel.: (+43-1) 501 65-2347
peter.mitterhuber@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0004