APA-Science Dossier: Biotech - Leben als Technik

Neues Dossier zum Thema "Biotechnologie in Österreich" online auf science.apa.at

Wien (OTS) - Ob es um die Zukunft der Medizin, neue Wege in der Energiegewinnung oder in der landwirtschaftlichen Produktion geht -das Wort "Biotechnologie" ist nahezu omnipräsent. Die Analyse, Veränderung und Entwicklung neuer Ansätze zur technischen Nutzung von biologischen Vorgängen versprechen Antworten auf drängende gesellschaftliche Fragen. In Österreich hat sich vor allem im medizinisch-pharmakologischen Bereich in Forschung und Wirtschaft viel getan. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit begab sich APA-Science auf die mittlerweile relativ breite Spur der heimischen Biotechnologie.

Mit der "BIO-Europe 2013" findet Anfang November zum zweiten Mal die größte einschlägige europäische Branchenmesse in Wien statt - ein klarer Hinweis darauf, dass sich die sogenannte "Rote Biotechnologie" dynamisch entwickelt. Doch was verbirgt sich hinter den mittlerweile gängigen Begriffen "Weiße" und "Grüne Biotechnologie", und wie ist es um diese Sparten bestellt? Abseits der quasi klassischen Biotech-Farbenlehre bringen sich mit der "Grauen" oder "Blauen Biotechnologie" auch neue Felder ins Spiel. In Gastkommentaren beleuchten Experten aus Industrie, Forschung und Technikfolgenabschätzung verschiedene Aspekte dessen, was sich hinter dem Sammelbegriff "Biotech" verbergen kann.

Das Dossier auf APA-Science:
http://science.apa.at/dossier/Biotechnologie

APA-Science - ein Netzwerk der APA

Bildung, Forschung, Technologie und Innovation - APA-Science ist das österreichische Kommunikationsnetzwerk für Zukunftsthemen. Initiiert von der APA - Austria Presse Agentur bietet die Plattform science.apa.at fundierte Berichterstattung zu Forschungs- und Bildungsthemen und aktuelle Beiträge von führenden Playern der österreichischen Wissenschaftslandschaft.

APA-Science hat zum Ziel, gemeinsam mit seinen Partnern die österreichische Forschung im In- und Ausland sichtbar zu machen und damit Neugierde auf wissenschaftliche Themen in der Öffentlichkeit zu wecken.

Die Partner von APA-Science sind u.a.:

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Unternehmenssprecherin, Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +43/1/360 60-5700
barbara.rauchwarter@apa.at
www.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR0001