"Stadtradler", Österreichs erster Holland-Radshop, startet mit herbst- und winterfesten Produkten in die kühle Jahreszeit

Wien (OTS) - Stadtradler, der erste und einzige auf Hollandräder spezialisierte Radshop in Österreich, bietet ab sofort neben brandneuen Rädern in den aktuellen Herbstfarben auch Zubehör für die kühle Jahreszeit, das gleichermaßen kultig und praktisch ist: von Handwärmern über Helme mit Pelzbezug bis zu Radregenschirmen reichen die aus Holland eingetroffenen Accessoires, die das Radfahren auch im Herbst und Winter zu einem Vergnügen machen.

Ganzjährig Radfahren statt Einwintern

"Im Gegensatz zu anderen Stadträdern lassen sich Hollandräder aufgrund ihrer durchdachten Ausstattung das ganze Jahr bequem nutzen", erläutert Mikko Stout, Gründer und Inhaber des Stadtradler. "Lange Kotflügel, Mantelschoner und geschlossene Kettenkasten bieten Schutz vor Verschmutzung der Kleidung. Wetterunempfindliche Bremsen sowie eine verkehrstaugliche Beleuchtung machen das Hollandrad zu einem Ganzjahres-Transportmittel", so Stout und ergänzt: "Die neuen Accessoires bieten zusätzlich Schutz vor Nässe und Kälte".

Die Produkt-Neuheiten

  • Handwärmer für das Rad. Erhältlich in schwarz, braun oder mit rotem oder blauem Blumenmuster. Euro29.95.
  • Radregenschirm mit Halterung: Der Regenschirm ist durch seine schmale und lange Schirmform speziell für windige Fahrten geeignet. Die Halterung wird sowohl für die Fahrt bei Regen benützt als auch als Fixierung bei trockener Fahrt mit zusammengeklappten Schirm . In business schwarz um Euro99.
  • Helme mit Pelzbezug um Euro69 in schwarz, weiß, rot, hellblau und beige. Kunstpelzhelmbezüge in schwarz oder weiß um Euro49, weitere Helmbezüge um Euro39. Zusätzlich erhältliche Ohrwärmer um Euro19.
  • Fahrradtaschen aus wasserabweisendem Material. Einfach auf jedem Gepäckträger aufzuhängen. Die Aufhängehaken verschwinden nach dem Gebrauch am Fahrrad dezent in einem Fach. Ab Euro49.95.
  • Satteldecken schützen den Sattel gegen Nässe, und sehen chic aus: Euro14.95 pro Stück.
  • Klingeln in Herbstfarben: ab Euro7.95, über 100 Motive und Farben.
  • Gazelle Basic Hollandrad in Harvest Gold : 3-Gang Nabenschaltung um Euro519. Auch erhältlich in schwarz, weiß und türkis.
  • Gazelle Heavy Duty Transportrad in Lime Green: 3- oder 7-Gang wartungsarme Nabenschaltung. In Damen- oder Herrenrahmen Ausführung. Auch erhältlich in schwarz, grau, und dunkelblau. Ab Euro 699.

Druckfähiges Fotomaterial: http://stadtradler.at/de/press.html

Ztwl.: Stadtradler: Facts & Figures

"Stadtradler" ist Wiens erster Hollandrad Shop und bietet ein einzigartiges Sortiment von Hollandrädern, Zubehör für Stadträder sowie Fahrradwartung an. Die umfassende Zubehörkollektion ist speziell für Radfahrten in der Stadt zusammengestellt. Inhaber ist der gebürtige Holländer Mikko Stout, der die vergangenen 15 Jahre als Manager eines internationalen Konzerns tätig war. Stout radelt seit 20 Jahren ganzjährig mit seinem Hollandrad durch Wien.

Adresse: Karlsgasse 16 (neben der Karlskirche), 1040 Wien; www.stadtradler.at; Tel.: +43 664 340 1568

Öffnungszeiten Herbst/Wintersaison:
Dienstag - Freitag 14:00 - 19:00, Samstag 10:00 - 15:00

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Fürchtegott, Mobil: 0699/17711104, barbara@fuerchtegott.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007