Sonja Klima lud zur musikalischen Märchenreise

460.139 Euro für die Ronald McDonald Kinderhilfe

Wien (OTS) - Einen glanzvollen Charity-Abend unter dem Motto "Cinderella" organisierte Sonja Klima am Donnerstag, den 24. Oktober mit der Ronald McDonald Kinderhilfe Gala. In den ART for ART Malersälen in Wien ließen sich die über 550 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft von den Auftritten von Roger Cicero, Michael Maertens, Sandra Pires und vielen anderen Künstlern verzaubern. Für die Ronald McDonald Kinderhilfe, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, schwer kranken Kindern ein Zuhause auf Zeit zu geben, konnten so 460.139 Euro gesammelt werden.

Elfenhafte Märchenfiguren, ein fantasievoll dekorierter Korridor mit zauberhaften Skulpturen und spektakuläre Lichtprojektionen: Bei der bereits dritten Ronald McDonald Kinderhilfe Gala verwandelten sich die ART for ART Malersäle in ein Märchenschloss mitten in Wien. Auftritte von außergewöhnlichen Künstlern wie Roger Cicero, Michael Maertens, Sandra Pires oder "The Philharmonics" sorgten zusätzlich für eine einzigartige Stimmung. Dieses Aufgebot wurde am Ende des Abends, nach der Charity-Auktion, belohnt: Insgesamt konnten 460.139 Euro für die Ronald McDonald Kinderhilfe lukriert werden. Sonja Klima, Präsidentin der Ronald McDonald Kinderhilfe und Gastgeberin, freut sich über den Reinerlös, der zur Gänze der Ronald McDonald Kinderhilfe zugutekommt:
"Wir sind sehr dankbar für die großartige Unterstützung, die wir wieder erfahren durften. Mit der Großzügigkeit unserer Besucher und Sponsoren sind wir unserem Ziel, dass kein Kind mit schwerer Krankheit ohne seine Eltern sein muss, wieder ein großes Stück näher gekommen."

Um ihre Unterstützung für die Ronald McDonald Kinderhilfe zu bekunden, folgten zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft der Einladung der Präsidentin der Ronald McDonald Kinderhilfe. So nahmen neben McDonald's Österreich Managing Director Andreas Schmidlechner und vielen Franchisenehmern unter anderem Alexandra Swarovski, Kurt Mann, Anelia Peschev, Manfred und Nelly Baumann, Manuel Ortlechner, Arabella Kiesbauer, Toni Mörwald, Gery Keszler, Peter Mennel, Hans Peter Spak, Paul Schauer, Gerald Hartinger, Leo Hillinger und noch viele mehr an der Ronald McDonald Kinderhilfe Gala 2013 teil. Durch den märchenhaften Abend führte Alfons Haider.

Musikalische Märchenreise für den guten Zweck

Von zauberhaften Märchenfiguren zum Champagnerempfang begleitet, erwartete die Gäste, neben einem speziell kreierten Galadinner von DO & CO, eine musikalische Märchenreise. Sängerin Sandra Pires, Schauspieler Michael Maertens, das Kult-Ensemble "The Philharmonics", die Elevinnen und Eleven der Ballettschule der Wiener Staatsoper und weitere Artisten inszenierten die beliebte Geschichte von Cinderella, das Motto des Abends.

Bei der außergewöhnlichen Charity-Auktion hatten die Gäste der Ronald McDonald Kinderhilfe Gala dann die Gelegenheit, einmalige Objekte und Erlebnisse zu ersteigern: wertvolle und seltene Kunstobjekte unter anderem von Andy Warhol und VOKA, ein Kurztrip zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi von Coca-Cola, einen Kunst-und Hubschrauberflug von Red Bull, ein Pop-Art Gemälde der weinenden Marilyn Monroe aus Diamantenstaub des Künstlers Russell Young von der Galerie Hartinger, einen Sitzplatz auf dem Red Bull Extreme Sailing Katamaran der österreichischen Doppelolympiasieger Hagara und Steinacher bei der "Extreme Sailing World Series" von Red Bull Extreme Sailing Team und eine Mercedes-Benz Limousine A 180 mit Sonderausstattung von Pappas.

Den krönenden Abschluss des Programms bildete der Auftritt von Stargast Roger Cicero, der das Publikum mit seinen Songs "Zieh die Schuh aus" und "In diesem Moment" begeisterte.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/4717

Rückfragen & Kontakt:

c/o currycom communications GmbH
Mariahilfer Straße 99, 1060 Wien
Tel.: 01/59950, Fax: 01/59950-509
E-Mail: martin.bauer@currycom.com
Ansprechpartner: Martin Bauer, BA

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CUR0001