Insel Skye trifft auf 'virtuellen Zwilling' - als Weltneuheit verbündet sich schottische Insel mit Skylanders Swap Force(TM)

London (ots/PRNewswire) - VisitScotland, der Highland Council und Activision Publishing sind Partner

beim allerersten 'virtuellen' Zusammentreffen einer echten Destination mit einer

Videospielwelt

VisitScotland, der Highland Council und Activision Publishing, Inc., eine hundertprozentige Tochter von Activision Blizzard, Inc. , haben heute bekannt gegeben, dass die Insel Skye in Schottland sich 'virtuell' mit Skylands verbündet[1] hat, dem Ort des demnächst herauskommenden Spiels Skylanders SWAP Force(TM). Die atemberaubenden schottischen Highlands vereinen sich dadurch mit den virtuellen Inseln von Skylands, um den Monat' SWAPtober' und die Herausgabe von Skylanders SWAP Force(TM) zu feiern. Das virtuelle Bündnis ist das erste zwischen einer Videospielwelt und einer echten Destination. Skylanders SWAP Force kommt am 18. Oktober in den Handel.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131017/647576-a )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131017/647576-b )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131017/647576-c )

Die vor der Westküste Schottlands gelegene Insel Skye bietet eine atemberaubende Bergszenerie, Lochs und Tiere in der freien Natur und zieht Besucher aus der ganzen Welt an.

Alan Mackenzie, der im Informationszentrum von VisitScotland in Portree arbeitet, sagte: "Die Insel Skye ist für ihre überwältigende Landschaft bekannt, die fast eine überirdische Qualität hat, und für den Überfluss in der Tierwelt, wodurch sie der perfekte Ort für das virtuelle Bündnis mit Skylands, dem Ort von Skylanders SWAP Force, ist. Wir sind begeistert über diese einmalige Partnerschaft mit der SkylandersTM-Franchise, die diesen schönen Teil der Welt bekannter machen und Familien ermutigen wird, auf der Insel Skye echte Abenteuer zu erleben - nirgendwo sonst auf der Erde gibt es Vergleichbares!"

Um das virtuelle Bündnis zu feiern, haben Activision und VisitScotland die virtuelle Welt von Skylands mit folgenden Aktionen in die atemberaubenden schottischen Highlands gebracht:

  • Antrittsbesuch auf der Insel Skye von Wash Buckler, einem der neuen Charaktere von Skylanders SWAP Force; Wash Buckler besuchte einige der berühmten Sehenswürdigkeiten der Insel und die Kinder an der Grundschule von Portree.
  • SWAP-Übernahme der Website der Insel Skye http://www.skye.co.uk, wo Skylanders-Fans aus der ganzen Welt auf der Startseite SWAP tippen können, um einen Zauber in Gang zu setzen.

Die Skylanders-Franchise ist Pionier des Genres 'Spielzeug lebendig machen', bei dem physische Figuren mit der virtuellen Welt von Videospielen kombiniert werden. Skylanders SWAP Force baut auf dem Erfolg der Franchise mit dem unverkennbaren Gameplay und dem Sammelspielzeug auf und gibt dem Konzept 'Spielzeug lebendig machen' eine neue Dimension. Das Spiel führt ein ganz neues Spielmuster -Austauschbarkeit - ein, das dem Spieler ermöglicht, 16 SWAP Force-Aktionsfiguren in über 250 einmalige Charaktere umzuwandeln, in dem er die Ober- und Unterhälften der Figuren austauscht*.

"Wir freuen uns sehr, mit der Skylanders-Franchise weiter physische und virtuelle Erlebnisse zu kombinieren, und wie ginge das besser als dadurch, Skylands zur ersten Videospielwelt zu machen, die ein Bündnis mit einer echten Destination eingeht", sagte Michael Sportouch, Vizepräsident und Geschäftsführer bei Activision Publishing. "Die bevorstehende Einführung von Skylanders SWAP Force ist der perfekte Zeitpunkt, um die magische Welt von Skylands mit der wunderbaren Insel Skye zusammenzubringen. Wir sind sicher, dass diese Partnerschaft die Fantasie von Familien beflügeln wird, wenn sie die Highlands besuchen, aber zum Glück müssen sie sich keine Sorgen machen, dort auf Chompies[2] zu treffen."

Ratsmitglied Thomas Prag, Vorsitzender von The Highland Council's Planning Environment and Development Committee, kommentierte: "Wir sind begeistert, die Skylanders-Charaktere in den Highlands begrüssen zu können. Es ist ein ungewöhnliches Projekt, denn aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten, Dokumente in die Skylands zu schicken, können wir keine tatsächliche Bündnisvereinbarung unterzeichnen. Auf jeden Fall freuen wir uns auf den Besuch von Wash Buckler auf der Insel Skye und hoffen, dass sein Besuch noch mehr Menschen dazu anregt, in den Highlands auf Abenteuersuche zu gehen."

SKYLANDERS, SKYLANDERS SWAP FORCE, SWAP FORCE, SKYLANDERS GIANTS, SKYLANDERS SPYRO'S ADVENTURE und ACTIVISION sind Marken von Activision Publishing, Inc.

*Erfordert Erwerb aller 16 SWAP Force-Skylanders.

VisitScotland, Schottlands nationale Tourismusorganisation, stellt materielle Unterstützung zur Förderung des virtuellen Bündnisprojekts bereit.

------------------------------

1. Der Highland Council hat keine offizielle Bündnisvereinbarung unterzeichnet. Da die Skylands ein Zauberland sind, ist es schwierig, Dokumente mit der Post dorthin zu schicken.

2. Chompies gehören zu den häufigsten Monstern in den Skylands, auf der Erde gibt es sie nicht.

Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131017/647576-a http://photos.prnewswire.com/prnh/20131017/647576-b http://photos.prnewswire.com/prnh/20131017/647576-c

Rückfragen & Kontakt:

skylanderseuteam@redconsultancy.com, +49-89-4444-67-4-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007