600 Tage Ombudsmann für Kinder in Wohngemeinschaften der Wiener Jugendwohlfahrt

Wien (OTS) - Als einziges Bundesland Österreichs verfügt Wien über einen externen und unabhängigen Ombudsmann für die Jugendwohlfahrt. Peter Sarto ist seit fast 600 Tagen Ansprechperson für die Anliegen und Probleme von Kinder und Jugendlichen. Sein Büro ist in der Kinder- und Jugendanwaltschaft angesiedelt. Sarto kümmert sich speziell um jene rund 1.500 Kinder, die nicht zu Hause bei ihren Eltern leben können, und in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften beziehungsweise in Vertragseinrichtungen der Stadt Wien betreut werden. Damit ist die Kinder- und Jugendanwaltschaft als weisungsfreie und unabhängige Kontroll- und Hilfseinrichtung um eine Kompetenz verstärkt.

Die bisherige Bilanz des Ombudsmanns

Seit seinem Arbeitsbeginn hat Ombudsmann Peter Sarto bereits mit über 600 Kindern und Jugendlichen Gespräche geführt. Der ausgebildete Sozialpädagoge erkundigt sich wie es ihnen geht, hört sich ihre Anliegen an, informiert sie über ihre Rechte und versucht mögliche Missstände zu verhindern. In diesem Rahmen hat Sarto auch bereits 80 Wohngemeinschaften besucht, die er fast alle schon vor seiner Zeit als Ombudsmann bestens kannte. Heute hängt in allen Einrichtungen ein Bild und darunter ein Kontakt von Sarto, damit die Kinder und Jugendlichen das Gesicht ihrer Ansprechperson kennen und wissen an wen sie sich wenden können.

"Bislang konnten sich Kinder mit ihren Problemen nur an eine anonyme Nummer wenden. Jetzt stehe ich ihnen als direkter Ansprechpartner bei ihren Nöten und Ängsten zur Verfügung. Meiner Tätigkeit als Ombudsmann gehe ich mit Leidenschaft und aus Berufung nach", so Peter Sarto.

Die Kontrollinstanzen für die Wiener Kinder- und Jugendhilfe im Überblick

Es gibt jugendamtsinterne und -externe Kontrollinstanzen. Darunter fallen:

- Gerichte (prüfen auf Antrag die Kinderschutzmaßnahmen der MA 11, insbesondere die Sofortmaßnahme nach § 211 ABGB, die Unterstützung der Erziehung und die volle Erziehung)

- Volksanwaltschaft (Gesamte Tätigkeit der MA 11, Einzelfallprüfung)

- Volksanwaltschaft - Kommissionen nach OPCAT (Sozialpädagogische Einrichtungen)

- Rechnungshof (Gesamte Tätigkeit der MA 11 und Einzelfallprüfung)

- Kontrollamt der Stadt Wien (Gesamte Tätigkeit der MA 11 und Einzelfallprüfung)

- Parlamentarische Anfragen (Gesamte Tätigkeit der MA 11, Einzelfallprüfung)

- Kinder- und Jugendanwaltschaft

- Magistratsdirektion - Interne Revision (Gesamte Tätigkeit der MA 11, Einzelfallprüfung)

- Aufsichtsreferat für Sozialpädagogische Einrichtungen (Sozialpädagogische Einrichtungen und Einrichtungen nach §8 WrJWG 1990)

- Beschwerdemanagement der MA 11 (Gesamte Tätigkeit der MA 11, Einzelfallprüfung)

- Interne Revision der MA 11 (Gesamte Tätigkeit der MA 11, Einzelfallprüfung)

- Fachaufsicht Dezernat 6 (Private Sozialpädagogische Einrichtungen)

Weitere Infos zum Ombudsmann Peter Sarto:
http://www.kja.at/index.php/die-kja/ombudstelle-fuer-kinder-in-wohnge
meinschaften

Rückfragen & Kontakt:

DSA Peter Sarto
Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien,
9., Alserbachstraße 18
Mail: peter.sarto@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003