WBNÖ mit zwei Abgeordneten im Nationalrat vertreten

Eva-Maria Himmelbauer sichert mit 11.461 Vorzugsstimmen Mandat im Weinviertel, Werner Groiß ist durch Landesliste Abgeordneter für das Waldviertel.

St. Pölten (OTS) - Der Landespartei-Vorstand der Volkspartei Niederösterreich hat heute einstimmig beschlossen, ein Mandat von der Landesliste mit Ing. Mag. Werner Groiß zu besetzen. Groiß ist Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. In seiner Heimatgemeinde Gars am Kamp im Bezirk Horn ist der angehende Nationalratsabgeordnete auch geschäftsführender Gemeinderat. Seit mehr als zehn Jahren ist Groiß Bezirksgruppen-Obmann des Wirtschaftsbundes Horn, seit Dezember 2012 Sprecher des Wirtschaftsbundes Waldviertel.

"Der Wirtschaftsbund Niederösterreich konnte aufgrund des überaus engagiert geführten Wahlkampfes seiner Kandidaten seine zwei Mandate im Nationalrat halten", freuen sich Landesgruppen-Obfrau BR KommR Sonja Zwazl und Wirtschaftsbund-Direktor Mag. Harald Servus. Eva-Maria Himmelbauer, BSc, amtierende Abgeordnete im Weinviertel, konnte mit 11.461 Vorzugsstimmen ihr Mandat auf beeindruckende Weise verteidigen, Ing. Mag. Werner Groiß zieht über die Landesliste erstmals in den Nationalrat ein. Himmelbauer hat bei den Vorzugsstimmen-Ergebnissen sogar das zweitbeste in Niederösterreich erzielt.

Die 26-jährige IT-Unternehmerin aus Pulkau im Bezirk Hollabrunn ist schon seit Juli 2012 Nationalratsabgeordnete. Damals hat sie ihre Funktion von Heribert Donnerbauer übernommen. "Wir haben mit Eva-Maria Himmelbauer und Werner Groiß zwei kompetente und engagierte Fürsprecher für die Wirtschaft", so Zwazl. Servus weiter: "Sie werden mit ihrem Knowhow und ihrer Erfahrung die Anliegen der blau-gelben Betriebe im Parlament vertreten."

Insgesamt konnte der Wirtschaftsbund sein Vorzugsstimmen-Ergebnis im Vergleich zu 2008 um 17,5 Prozent verbessern. "Das ist der Verdienst unserer 17 Kandidatinnen und Kandidaten sowie unserer Funktionäre in den Bezirken", so Zwazl und Servus abschließend. "Ganz besonders danken wir allen Unternehmerinnen und Unternehmern, die uns unterstützt haben."

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Kathrin Dirlinger
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Wirtschaftsbund Niederösterreich
A - 3100 St. Pölten, Ferstlergasse 4
T: 02742/9020-3610
M: 0676/4338143
F: 02742/9020-3500
E: dirlinger@wbnoe.at
H: www.wirtschaftsbund-noe.at
FB: www.facebook.com/wirtschaftsbund

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBN0001