Toto: Doppeljackpot - 240.000 Euro für den nächsten 13er

Diese Woche nur einmal Toto - Annahmeschluss für Runde 41 am Freitag

Wien (OTS) - Die Toto Runde 40B endete mit einem Ergebnis, das noch vor wenigen Wochen das Nonplusultra gewesen wäre: Mit einem Solozwölfer. Jetzt geht es - seit etwa einem Monat - allerdings um den Dreizehner, und den hat es zum zweiten Mal hintereinander nicht gegeben. Somit geht es in der nächsten Runde um einen Doppeljackpot und damit um rund 240.000 Euro.

Den einzigen Zwölfer und damit einen Gewinn von rund 21.000 Euro erzielte ein Spielteilnehmer aus Wien mit einem Systemschein. Den großen Gewinn verhinderte Braunschweig mit dem Auswärtssieg bei Wolfsburg, hier hatte der Zwölfer-Gewinner auf Wolfsburg gesetzt.

In der Torwette heißt es im ersten Rang weiterhin Jackpot. Im Topf liegen bereits mehr als 15.000 Euro.

Achtung! Aufgrund der Länderspiel-Woche gibt es in Woche 41 nur eine Toto Runde. Annahmeschluss für die Runde 41 (in der der Doppeljackpot ausgespielt wird) ist am Freitag um 17.50 Uhr.

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 40B:

DJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 188.825,60 - 240.000,- warten 1 Zwölfer zu EUR 20.965,80 15 Elfer zu je EUR 310,60 92 Zehner zu je EUR 101,20 1.168 5er Bonus zu je EUR 3,30

Der richtige Tipp 2 X 2 X 1/ X X 1 X 2 2 X X 2 X 2 2 1

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 15.035,00 Torwette 2. Rang: 3 zu je EUR 373,00 Torwette 3. Rang: 62 zu je EUR 22,50 Hattrick: JP zu EUR 102.305,70

Torwette-Resultate: 1:2 0:01 0:1 1:1 +:1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001