Neapel feiert Atterse und Nitsch

Programmpräsentation der Gemeinschaftsausstellung mit neapolitanischen Bürgermeister De Magistris und Kulturstadtrat Mailath

Wien (OTS) - Christian Ludwig Attersee und Hermann Nitsch geben
Ende November in Neapel ihre erste gemeinsame Ausstellung. Luigi de Magistris, ehemals Staatsanwalt und seit 2011 Bürgermeister von Neapel, reist eigens nach Wien, um gemeinsam mit Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny die geplante Ausstellung im Rahmen eines Mediengesprächs zu bewerben.

Teilnehmer:
- Luigi de Magistris, Bürgermeister von Neapel
- Andreas Mailath-Pokorny, Wiener Kulturstadtrat
- Christian Ludwig Attersee
- Hermann Nitsch

Termin: 11. Oktober 2013, 10.30 Uhr
Ort: MUSA Museum Startgalerie Artothek, 1., Felderstraße 6-8

Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

Renate Rapf
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Tel.: 4000-81175
renate.rapf@wien.gv.at
www.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007