Lotto: Drei Sechser nach Fünffachjackpot zu je 3,1 Millionen Euro

Gewinner aus Oberösterreich, dem Burgenland und über win2day.at

Wien (OTS) - Der sechste Fünffachjackpot in der Lotto Geschichte ist geknackt. Drei Spielteilnehmer, ein Oberösterreicher, ein Burgenländer, und einer, der seine Tipps über die Spieleplattform win2day.at abgegeben hatte, tippten die "sechs Richtigen" 7, 19, 20, 23, 27 und 43. Sie erhalten dafür jeweils 3.124.603,60 Euro.

Während der Gewinner aus OÖ mit einem Quicktipp erfolgreich war, kam jene raus dem Burgenland mit einem Normalschein zum Erfolg. Der win2day-Spielteinehmer kam mit einem Systemschein zum Erfolg.

Mehr als 13 Millionen Tipps auf rund 2 Millionen Wettscheinen wurden für die sonntägige Ziehung abgegeben, was die Sechser-Gewinnsumme auf insgesamt knapp 9,4 Millionen Euro anwachsen ließ.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart
Tel.: 01 790 70 / 1910

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001