FP-Königsberger: Welttierschutztag in Europa noch nicht angekommen

EU-weites Tierschutzgesetz immer noch in weiter Ferne

St. Pölten (OTS) - Schwere Kritik an der europäischen Tierschutzpolitik übte heute der freiheitliche Tierschutzsprecher LAbg. Erich Königsberger anlässlich des heutigen Welttierschutztages. "Wenn`s um Gurken, Glühbirnen oder Duschköpfe geht, sind die Eurokraten beim Reglementieren recht emsig, nur beim Tierschutz sieht sich die Legislative im EU-Parlament nach wie vor nicht zuständig. Nach wie vor ist der Umgang mit Tieren in zahlreichen EU-Mitgliedsstaaten, vor allem in den süd- und osteuropäischen Ländern, sehr grausam und ethnisch unvertretbar", so der freiheitliche Mandatar.

"Massentötungen, Tierquälerei und katastrophale Zustände bei der Nutztierhaltung stehen in vielen EU-Mitgliedsstaaten auch 2013 immer noch an der Tagesordnung. Bei den Tiertransporten fehlen weiterhin strenge Reglementierungen, auch der illegale Import, vor allem von Hunden aus den Oststaaten, ist durch die offenen Grenzen außer Kontrolle geraten", so Königsberger.

"Billigeier aus Massenkäfighaltungen in Südostasien werden von den Lebensmittelgroßkonzernen in den europäischen Raum importiert und vor allem zur Herstellung von Fertigprodukten verwendet. Hier ist rigoros ein Riegel vorzuschieben, aus Gründen des Tierschutzes, als auch um die Wettbewerbsfähigkeit unserer Landwirte, welche artgerechte Tierhaltung leben, wieder zu gewährleisten", so LAbg. Königsberger weiter.

"Die Einführung eines Europäischen Tierschutzgesetzes hätte eine große Signalwirkung für die Aufwertung des Tierschutzes in der EU -im gleichen Zuge müssen aber auch die in vielen Mitgliedsstaaten bereits bestehenden Vorschriften strenger kontrolliert und bei Zuwiderhandlungen auch rigoroser bestraft werden - zum Wohle des wunderbaren Geschöpfes Tier", so Königsberger abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Klub im NÖ Landtag
Pressereferat
Tel.: T:02742/9005 13708,M:0664/825 76 94
presse-noe@fpoe.at
www.fpoe-noe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FKN0001