Michael Jungnitsch wird neuer Geschäftsführer des VDE-Prüfinstituts

Frankfurt am Main (ots) - Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

Dipl.-Ing. Michael Jungnitsch (51) übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung der VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH in Offenbach. Der bisherige Regionalvorstand von TÜV Rheinland in Asien-Pazifik und Geschäftsführer der TÜV Rheinland Japan Ltd., Yokohama, tritt zum 1. März 2014 die Nachfolge von Dipl.-Ing. Dipl.-Kfm. Wilfried Jäger an, der nach 18 Jahren an der Spitze des VDE-Instituts altersbedingt in den Ruhestand geht.

Der designierte Geschäftsführer Michael Jungnitsch verfügt über eine umfassende Expertise als Elektroingenieur, Asien-Experte und Geschäftsführer im Bereich Produktprüfung und -zertifizierung. Er studierte Elektrische Energietechnik in Bochum und Engineering Management in Wien. Bei der TÜV Rheinland Gruppe war er in vielfältigen Funktionen tätig, unter anderem als Geschäftsführer in Korea und Japan und als Geschäftsbereichsleiter Produktsicherheit in Deutschland. Jungnitsch engagiert sich aktiv in vielen internationalen Organisationen und Interessenvertretungen.

Als Geschäftsführer der vom VDE getragenen VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH steht Jungnitsch künftig an der Spitze einer weltweit anerkannten Institution auf dem Gebiet der Prüfung und Zertifizierung elektrotechnischer Geräte, Komponenten und Systeme. Seit 1920 steht das VDE-Zeichen, das zwei Drittel der Bundesbürger kennen, für Sicherheit und Qualität in der Elektro- und Informationstechnik. Eigene Tochtergesellschaften und Kooperationen in mehr als 50 Ländern stellen sicher, dass die vom VDE durchgeführten Inspektionen international anerkannt werden. Die Zertifikate und Zeichen des VDE werden von Herstellern und Handel als Zugang zu den Weltmärkten verstanden. Die VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH beschäftigt heute weltweit rund 850 Mitarbeiter.

Über den VDE und das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut:

Der Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) ist mit 36.000 Mitgliedern (davon 1.300 Unternehmen, 8.000 Studierende, 6.000 Young Professionals) und 1.100 Mitarbeitern einer der großen technisch-wissenschaftlichen Verbände Europas. Er vereinigt Wissenschaft, Normung sowie Prüfung und Zertifizierung unter einem Dach.

Die vom VDE getragene VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH ist eine national und international akkreditierte Institution auf dem Gebiet der Prüfung und Zertifizierung elektrotechnischer Geräte, Komponenten und Systeme sowie der Begutachtung von Managementsystemen. Geprüft werden Elektroprodukte auf Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit und weitere Produkteigenschaften.

Weitere Informationen unter www.vde.com

Rückfragen & Kontakt:

Christine Gutweiler, Tel. 069 6308292, christine.gutweiler@vde.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004