Stronach/Lugar: Ackerl muss sich bei Kathrin Nachbaur persönlich entschuldigen

Wien (OTS) - "Herr Ackerl hat offenbar selbst ein Problem mit der Demokratie, wenn er eine Listenzweite, nur weil sie eine Frau ist, dermaßen beleidigend abqualifiziert. Dass gutes Benehmen nicht die Stärke Ackerls ist, hat er ja bereits in der Vergangenheit mehrfach bewiesen. Ich erwarte mir vom oberösterreichischen SPÖ-Landeshauptmannstellvertreter, dass er sich persönlich bei der designierten Team Stronach Klubobfrau Dr. Kathrin Nachbaur entschuldigt", so Team Stronach Klubobmann Robert Lugar.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Parlamentsklub/Presse
Tel.: ++43 1 401 10/8080
parlamentsklub@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSK0001