Wahlbeteiligung in Wien um 14 Uhr: 41,73 Prozent

Wien (OTS) - Wie die Leiterin der Wiener Landeswahlbehörde Stadträtin Sandra Frauenberger am Sonntag bekannt gab, lag die Wahlbeteiligung für die Nationalratswahl in Wien um 14.00 Uhr bei 41,73 Prozent.

Im Vergleich dazu belief sich die Wahlbeteiligung bei der letzten Nationalratswahl 2008 um dieselbe Zeit auf 46,28 Prozent. Die endgültige Wahlbeteiligung (inkl. der Briefwahlstimmen) lag 2008 in Wien bei 73,61 Prozent. (Schluss)bea

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Berger
Mediensprecher Stadträtin Sandra Frauenberger
Tel.: +43 1 4000 81295
a.berger@wien.gv.at
www.sandra-frauenberger.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004