Neuer Festspiel-Intendant Markus Hinterhäuser im Ö1-"Journal zu Gast" am 28.9.

Wien (OTS) - Markus Hinterhäuser, ab 2017 neuer Intendant der Salzburger Festspiele, ist am Samstag, den 28.9. bei Susanna Dal Monte "Im Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" ab 12.00 Uhr auf Österreich 1.

Der Kulturmanager und Pianist Markus Hinterhäuser ist der neue Intendant der Salzburger Festspiele. Bevor er 2017 in Salzburg beginnt, muss er sich erst noch als künstlerischer Leiter der Wiener Festwochen bewähren. "Im Journal zu Gast" spricht er über seine Pläne für Wien und Salzburg, über das Gesundschrumpfen und die reformbedürftige Struktur der Salzburger Festspiele, über stagnierende Subventionen und das Verhältnis von Kunst und Politik.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Eva Krepelka
Tel.: 01/50101/18175
eva.krepelka@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002