Wahlaufruf des Pensionistenverbandes Österreichs

Blecha: Echte Richtungsentscheidung für Pensionistinnen und Pensionisten

Wien (OTS/SK) - "Bundeskanzler Werner Faymann hat Österreich erfolgreich und mit sicherer Hand durch die internationale Wirtschafts- und Finanzkrise gesteuert. Er hat keinen Sozialabbau und keine Pensions-Nullrunden zugelassen. Durch seine Politik gibt es in Österreich die geringste Arbeitslosigkeit in ganz Europa. Unser Land ist Weltmeister bei der Pflege und der Gesundheitsversorgung. Und der Bundeskanzler kämpft für sichere Pensionen. Deshalb vertrauen ihm die Pensionistinnen und Pensionisten", betont Präsident Karl Blecha im heutigen Wahlaufruf des Pensionistenverbandes Österreichs(PVÖ). ****

"Österreichs Pensionistinnen und Pensionisten können sich auf Bundeskanzler Werner Faymann verlassen! Er steht für die Kaufkraftsicherung der Pensionen und lässt keine weiteren Opfer der Pensionistinnen und Pensionisten mehr zu. Mit ihm gibt es keine Erhöhung des gesetzlichen Pensionsalters und keine vorzeitige Angleichung des Frauenpensionsalters", hebt Blecha hervor.

Der PVÖ-Präsident abschließend: "Die Nationalratswahl am 29. September ist eine echte Richtungsentscheidung für die Pensionistinnen und Pensionisten. Ich bitte die Seniorinnen und Senioren von ihrem Wahlrecht unbedingt Gebrauch zu machen und Bundeskanzler Werner Faymann und die SPÖ zu unterstützen!" (Schluss) up/mp

Rückfragehinweis: GS Andreas Wohlmuth, Pensionistenverband Österreichs, Telefon: 0664-48 36 138

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0005