Rosinger Group verstärkt ihr Investment in Sanochemia

Wien/Attnang-Puchheim (OTS) - Die zu 100 % dem Wiener Finanzinvestor Gregor Rosinger gehörende "Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co. KG" gibt bekannt, dass sie in den letzten Tagen durch Zukäufe von mehr als 0,20 % der Aktien der Sanochemia Pharmazeutika AG über die Wiener und die Frankfurter Börse ihren bereits davor gehaltenen Aktienanteil an dem Specialty-Pharma-Unternehmen mit eigener Entwicklungskompetenz und eigener Wirkstoffproduktion aufgestockt hat. Die Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co. KG liegt damit jedoch weiterhin noch unter der gesetzlichen Meldegrenze.

Dazu Gregor Rosinger: "Für die Rosinger-Group ist es nicht das erste Investment im medizinisch-orientierten Bereich. Zwei unserer Investments in der Vergangenheit, die im Bereich "Health-Care" angesiedelt waren, waren erfolgreich."
Die "Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co. KG" ist eine Oberösterreichische Beteiligungsgesellschaft der international tätigen Rosinger Group und steht zu 100 % im Eigentum des Wiener Finanzinvestors Gregor Rosinger.

Diese Information stellt weder eine Kaufempfehlung noch eine Aufforderung zum Erwerb von Aktien Sanochemia Pharmazeutika AG dar.

Rückfragen & Kontakt:

Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co.
Römerstraße 89, 4800 Attnang-Puchheim

Ansprechpartner: Gregor Rosinger
Telefon: 0043 1 812 16 47
Email: gregor.rosinger@rosinger-gruppe.de
webbsite: www.rosinger-gruppe.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002